ClickCeaseKRAUS GHENDLER RUVINSKIJ als Arbeitgeber

Karriere bei KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei

Wir, die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, sind keine klassische Sozietät. Vielmehr begreifen wir uns als eine Legal Tech Kanzlei mit dem Fokus auf komplexe juristische Dienstleistungen – hochspezialisiert auf die Abwicklung von Sachverhalten mit bundesweit tausenden Betroffenen.

Unsere Anwälte sind Teamplayer, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus.

Im Fokus all unserer Dienstleistungen steht immer das Bestreben für „Waffengleichheit“ zwischen unseren Mandanten als Einzelpersonen und ihrem rechtlichen Gegenüber zu sorgen, egal ob es sich bei dem Gegenüber um multinationale Konzerne, Banken, Versicherungen – oder eben den Staat handelt.

3

national

world1

international

  • Wien

Fachbereiche

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Litigation & Arbitration  
  • Sozialrecht
  • Strafrecht
  • Versicherungsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht

Zahl der Anwält:innen

National: 35

International: 1

Mitarbeiter: 350

Frauenquote

Anwältinnen:  33 %

Benefits

loading...

Aktuelle Jobs

Berufseinstieg bei KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei

Anforderungsprofil

  • Mindestens ein Prädikatsexamen
  • Erste Berufs- und Prozesserfahrung
  • Freude an der Entwicklung praktischer und kreativer Lösungen
  • Gut ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
  • Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz

Neueinstellungen pro Jahr

Associates: 15

Wiss. Mitarbeiter:innen: 30

(Einstiegs-) Gehalt

Keine „Standard“-Einstiegsgehälter bzw. feste Gehaltsbänder.
Die Gehaltsverhandlung erfolgt individuell unter Berücksichtigung der Examensnote, bisheriger Berufs- und Prozesserfahrung und sonstiger wertvoller Assets der Kandidat/innen.

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Flexibles Arbeiten / Homeoffice

Onboarding

  • Welcome durch die Partner
  • Seminare
  • Gespräche zur Karriereentwicklung
  • Trainings
  • Unterstützung bei Fachanwaltsfortbildungen

Einstiegsmöglichkeiten

  • Auszubildende:r
  • Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in
  • Nebenbeschäftigung während des Referendariats
  • Associate

Tatsächliche Arbeitszeiten

  • Durchschnittliche Arbeitszeit in der Woche: 40 h
  • Anzahl der Urlaubstage: 26

Dauer und Ablauf des Bewerbungsprozesses

Zeit bis zum Vorstellungsgespräch: 1 Woche

Zeit zwischen dem Gespräch und der Einstellung: 2-3 Wochen

Einstellungsquote nach dem Interview: variiert stark

Allgemeine Informationen zum Ablauf: Erstinterview mit Partner, Probearbeiten mit juristischer Ausarbeitung, ggf. Zweitinterview mit weiterem Partner, Einstellung

Jobs für Berufseinsteiger

Karrierechancen

Weiterbildung

  • Fortbildungen (insb. Fachanwalt)
  • Tech-Trainings (u.a. Coding)
  • Salesforce-Schulungen
  • Entwicklungsgespräche

Karrierestufen

Keine “klassischen” Karrierestufen vorhanden. Unterscheidung zwischen Rechtsanwält/innen und leitenden Rechtsanwält/innen (für die jeweiligen juristischen Dienstleistungsbereiche)

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion / LL.M. / MBA
  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater
  • Möglichkeiten zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Auslandsmöglichkeiten

Aufenthalt in ausländischen Büros

Verhältnis Partner:innen : Associates

1 : 17

Aktuelle Jobs

Werte & Kultur

  • Teamgeist statt Ellenbogenmentalität
  • Duz-Kultur über alle Ebenen hinweg
  • Dynamisches & kreatives Arbeitsumfeld
  • Transparenz
  • Gleichberechtigung
  • Diversität

Aktuelle Jobs