LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Zweites Düsseldorfer Medizinrechts-Kolloquium

27.09.2019, 09:30 - 17:30 Uhr

Düsseldorf

Am Freitag, 27. September 2019 lädt das Institut für Rechtsfragen der Medizin an der HHU Düsseldorf zum zweiten Mal herzlich zum Medizinrechts-Kolloquium ein. Durch die Veranstaltung möchten wir jungen WissenschaftlerInnen im Medizin- und Gesundheitsrecht eine Plattform für den fachlichen Austausch über ihre aktuellen Forschungsarbeiten bieten.

Wir konnten sieben NachwuchswissenschaftlerInnen aus ganz Deutschland mit besonders interessanten Dissertationsprojekten gewinnen, die Ihnen ihre Arbeiten präsentieren und anschließend zur Diskussion stellen werden, um vom fachkundigen Publikum Feedback zu ihren bisherigen Ergebnissen und Anregungen für die weitere Arbeit zu erhalten.

Für eine Teilnahme am Medizinrechts-Kolloquium bitten wir um Anmeldung möglichst bis zum 13. September 2019 per E-Mail an Annika Daum unter IRDM(at)uni-duesseldorf.de. Auch für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen unter diesen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

Die Teilnahme am Kolloquium ist kostenlos. Es können Teilnahmebescheinigungen für die Anerkennung als fachrelevante Fortbildungszeit nach § 15 FAO ausgestellt werden (ca. 5,5 Stunden).

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung!

Herzliche Grüße

Prof. Dr. Katharina Lugani und Wiss. Mitarbeiterin Annika Daum

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

26.09.2019


Veranstaltet von:

Institut für Rechtsfragen der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Veranstaltungsort:

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Gebäude 24.31 (Oeconomicum), Ebene 00, Raum S 3/4

Universitätsstraße 1

40225 Düsseldorf


Kontakt:

Annika Daum

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechtsfragen der Medizin

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ·  Juristische Fakultät

Universitätsstraße 1 ·  40225 Düsseldorf

Gebäude 24.91 ·  Raum 00.32

Tel.: 0211 81-15805

E-Mail:  IRDM(at)uni-duesseldorf.de

http://imr.duslaw.de/


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Studenten & Referendare

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht