LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Webinar-Reihe Umsatzsteuer national und international (Teil 2/3)

10.02.2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Webinar

Umsatzsteuerrechtliche Sachverhalte – ob national oder international – werden immer komplexer. Das Seminar erläutert Ihnen die wichtigsten grenzüberschreitenden Umsatzsteuersachverhalte und ausgewählte nationale Fragestellungen anhand zahlreicher Praxisbeispiele. Sie werden ausreichend Gelegenheit haben, Fragen an die Referenten zu stellen und die praktische Umsetzung in Ihrem Unternehmen bzw. Mandantenkreis zu diskutieren.


Thematische Schwerpunkte Teil 2/3:

  • Unternehmereigenschaft
    - Aufsichtsräte
  • Leistungsaustausch
    - BMF-Schreiben zu Umsatzsteuer auf Abmahnung
    - Vorzeitige Beendigung von Dauerschuldverhältnissen – EuGH, Vodafone Portugal etc.
  • Rechnungen und Rechnungsberichtigungen
    - Aktuelles BMF-Schreiben zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung
    - Steuerschuld nach § 14c UStG – aktuelle Entwicklungen
    - Aktuelle Rechtsprechung
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Gut- und Bösgläubigkeit im Umsatzsteuerrecht

 

Ihr Referent:

  • Dr. Thomas Streit, LL.M. EUR., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, KMLZ, München/Düsseldorf

 

Für wen ist das Webinar geeignet?:

Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, leitende Mitarbeiter aus Rechts- und Steuerabteilungen
 

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 2 Zeitstunden gem. §15 FAO.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

09.02.2021


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Kontakt:

Frau Anke Kochs hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738665
E-Mail: kochs@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht