LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Webinar: Das neue Unternehmenssanktionsrecht

30.09.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Webinar

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 2h gem. §15 FAO.

Thematische Schwerpunkte:

  • Interne Untersuchungen und Beschlagnahmeproble
  • Tücken im Zusammenhang mit M&A-Deals
  • Sanktionierung bei Auslandstaten

Das Webinar vermittelt zunächst einen fundierten Überblick über die wichtigsten Regelungen des Unternehmenssanktionsrechts, bevor sich die Referenten ausgewählten praxisrelevanten Problemfeldern zuwenden. Diskutiert werden u.a. straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Haftungsrisiken, die Anwendbarkeit der neuen Regelungen bei Ermittlungen der Kartellbehörden, die Sanktionierung im Zusammenhang mit Auslandstaten, die Bemessung von Verbandssanktionen, die Anforderungen an interne Untersuchungen und die Beschlagnahmeproblematik sowie die Tücken im Zusammenhang mit M&A-Deals.

Ziel des Webinars ist es, dem Teilnehmer ein gutes Gespür dafür zu vermitteln, welche Herausforderungen nach der Einführung des neuen Unternehmenssanktionsrecht auf Unternehmen zukommen, um angemessen darauf reagieren zu können.

 

Für wen ist das Webinar geeignet?:

  • Vorstände, Geschäftsführer und weitere Personen in Leitungsfunktionen (Leiter der Finanz- und Rechtsabteilungen)
  • Compliance-Officer
  • Legal Counsel
Bewerbungs- / Anmeldefrist:

29.09.2020


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Kontakt:

Frau Anke Kochs hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738665
E-Mail: kochs@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht