LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Planspiel zum Energie- und Umweltrecht im Unternehmen für Einsteiger

28.04.2020, 10:00 Uhr - 29.04.2020, 14:00 Uhr

Hannover

Wie schon im Jahr 2018 bietet Ihnen dieser speziell für energieintensive Unternehmen konzipierte Workshop die Möglichkeit, sich in anderthalb Tagen einen Überblick über das Energie- und Umweltrecht zu verschaffen und sich über hochaktuelle Problemfelder sowie spannende Entwicklungen zu informieren.

 

In diesem Jahr haben wir unseren Workshop als Planspiel konzipiert. Ausgehend von der „Grünen Wiese“ befassen wir uns mit den typischen energie- und umweltrechtlichen Herausforderungen von Unternehmen aller Größenordnungen. Das Planspiel beginnt mit den Anforderungen an die Errichtung von Anlagen und Gebäuden auf dem Werksgelände (u.a. Genehmigungsrecht, Energieeffizienzvorgaben). Dann folgt das Thema der Sicherung der Energieversorgung des Werksgeländes (u.a. Fragen des Netzanschlusses und der Einordnung der Energieleitungen als Kundenanlage). In Schritt 3 betrachten wir die Produktion am Industrie-Standort, den Schwerpunkt bilden die Themen Ermittlung der Energiekosten sowie chemikalien- und abfallrechtliche Anforderungen. Im vierten Teil behandeln wir die wichtige Problematik der Energieversorgung „Dritter“ am Standort. Teil 5 hat den Betrieb einer Stromerzeugungsanlage zu Gegenstand (u.a. Anforderungen nach EEG und Stromsteuerrecht, Emissionshandel). In Schritt 6 gehen wir auf den Rechtsrahmen für den Einsatz von Elektromobilität ein. Die Anforderungen an Monitoring und Dokumentation der energie- und umweltrechtlichen Compliance runden die Veranstaltung ab.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

28.04.2020


Veranstaltet von:

RITTER GENT COLLEGEN


Veranstaltungsort:

RITTER GENT COLLEGEN
Drostestr. 16
30161 Hannover


Kontakt:

RITTER GENT COLLEGEN

Frau Maria Drefs

drefs(at)ritter-gent.de

0511/53899992


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Mandanten

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht