Onlineseminar - Aktuelle Rechtsprechung in Owi-Sachen - Teil I

18.05.2022, 12:30 - 15:15 Uhr

Digitales Event

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an im Verkehrsrecht tätige Rechtsanwälte/-innen, die Mandanten/-innen in (Verkehrs-)Ordnungswidrigkeiten regelmäßig oder zumindest gelegentlich betreuen, insbesondere an Fachanwälte für Verkehrsrecht.

Thema

Aktuelle Rechtsprechung (ca. die letzten 1-2 Jahre) im Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht mit Einordnung der Entscheidungen bezüglich bestehender Problemfelder.

Schwerpunkte

* Akteneinsicht
* Messverfahren
* Materielles Recht
* Einstellung/Verjährung

Ihr Referent
Dr. Benjamin Krenberger, Richter am AG, Landstuhl

Moderation und technischer Support
Marko Böhme, Geschäftsführer VF Seminare, Berlin

Hinweis
Unsere Online-Seminare führen wir mit der Software Adobe Connect durch. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Tonausgabe. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung die Zugangsdaten sowie Hinweise zur Nutzung. Die Online-Seminare finden live statt und können vollumfänglich zur Pflichtfortbildung gem. §15 FAO genutzt werden.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

19.05.2022


Veranstaltet von:

AG Verkehrsrecht des DAV e.V. in Kooperation mit Seminare VF GmbH


Kontakt:

Bild Böhme

 

Marko Böhme

Fon 030 513031230


Zielgruppe(n):
Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht