LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Online-Seminar! § 15 FAO - Auswirkungen der Insolvenz auf Miet- und Pachtverhältnisse - 2 Termine

17.09.2020, 14:00 Uhr - 18.09.2020, 16:30 Uhr

Webinar

 

Termin (2 Termine = 1 Online-Seminar, keine Auswahltermine)

17.09.2020 von 14:00 bis 16:30 Uhr
18.09.2020 von 14:00 bis 16:30 Uhr

Praktisch in jedem Insolvenzverfahren sind Miet- bzw. Pachtverhältnisse betroffen. Hierdurch werden auf Seiten des Insolvenzverwalters und des (Ver)Mieters/(Ver)Pächters besondere Situationen geschaffen, die es zu bewältigen gilt. Nur wer die insolvenzspezifischen Zusammenhänge kennt, kann für den (Ver)Mieter/(Ver)Pächter geeignete Lösungsmöglichkeiten finden.

Tag 1

  • Übersicht zum Ablauf des Verbraucherinsolvenzverfahrens
    Das Insolvenzeröffnungsverfahren
    Das eröffnete Insolvenzverfahren Phase 1 - Mietforderungen als Masseforderungen
    Das eröffnete Verfahren Phase II - Schuldner als Mieter oder Pächter
    Die Wohlverhaltensperiode bis zur Erteilung der Restschuldbefreiung
  • Mögliche Gläubigerkategorien seitens des Vermieters: Insolvenzs-, Massegläubiger; Aus-, Absonderungsberechtigte; Vermieterpfandrecht (Entstehung, Geltendmachung in der Insolvenz)
  • Besonderheiten bei WEG-Hausgeldrückständen
  • Taktiken beim Anmeldeverfahren

Tag 2

  • Ansprüche des Vermieters
  • Massezugehörigkeit des Miet-Pachtvertrags / Enthaftungserklärung bei Wohnraummiete - Auswirkungen
  • Mietzinsansprüche: vor/nach Insolvenzeröffnung; Problem: Ratenzahlungsvereinbarungen/Stundung
  • Betriebskosten: Abrechnung
  • Betriebskostenguthaben: Zeitraum bis zum Wirksamwerden der Enthaftungserklärung (Phase I); Problem: Schuldner bezieht Hartz IV: Zeitraum nach Wirksamwerden der Enthaftungserklärung (Phase II)
  • Betriebskostennachforderung: Zeitraum bis zum Wirksamwerden der Enthaftungserklärung (Phase I)
  • Kündigung: Kündigungserklärung; Kündigungsgrund; Kündigung wegen Zahlungsverzugs
  • Miete nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens
  • Kaution: Einzahlung der Kaution; Rückzahlung der Kaution
  • Räumung(svollstreckung)
  • Ansprüche des Mieters
    Grundsatz: Fortbestehen des Mietverhältnisses (§ 108 Abs.1 InsO)
    Kündigungssperre im Insolvenzeröffnungsverfahren
    Mehrere Mieter

 Dozenten Diplom-Rechtspfleger Peter Mock, Koblenz

 

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

16.09.2020


Veranstaltet von:

Hamburgischer Anwaltverein e.V.


Kontakt:

info@hav.de
040-6116350


Zielgruppe(n):
Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht