Online-Lehrgang: IP-Verträge in der Praxis: Speziell für Patentingenieure und IP-Manager

23.06.2021, 14:00 Uhr - 25.05.2021, 14:45 Uhr

Digitales Event

Die Themen

- IP-Verträge prüfen für Nichtjuristen nach dem Ampelsystem
- Patentlizenzen
- F&E Verträge
- Geheimhaltungsvereinbarungen
- Know-How Verträge
- Schutzrechtsübertragungen
- Markenlizenzen
- Abgrenzungsvereinbarungen
- Muster und Checklisten
- Verträge mit Auslandsbezug
- Vertragsprüfung & Vertragsgrundlagen

 

Das Ziel

Im Mittelpunkt des Kurses stehen Verträge über technische Schutzrechte. Das sind natürlich in erster Linie die "klassischen" Verträge, insbesondere Lizenz- und Kooperationsverträge.

Diese werden besonders intensiv betrachtet. Daneben werden aber auch weitere in der Praxis relevante Verträge mitbehandelt.

Sie erhalten und erarbeiten Muster und Checklisten, um - ähnlich einem Ampelsystem - nach dem Kurs zu bewerten, ob Klauseln unproblematisch, vertieft zu prüfen/zu bewerten sind, oder offensichtlich Ihren Interessen entgegenstehen.

 

Der Teilnehmerkreis

Sie sind in Ihrem Unternehmen (mit-)verantwortlich für Verträge oder Vereinbarungen im Bereich Intellectual Property (IP)? Als Patentingenieur, IP-Manager oder Mitarbeiter im Bereich IP, F&E, Produktion, Vertrieb oder Einkauf lernen Sie in diesem Kurs IP-Verträge bzw. IP-Vertragsklauseln zu prüfen.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

22.06.2021


Veranstaltet von:

FORUM Institut für Management GmbH


Kontakt:

Fabienne Brüstle
Projektassistentin
Gewerblicher Rechtsschutz
f.bruestle@forum-institut.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Mandanten

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht