M&A Breakfast digital: Herausforderungen bei internationalen Transaktionen

08.12.2021, 09:00 - 10:30 Uhr

Digitales Event

Ob Europa, USA oder Australien: Grenzüberschreitende Transaktionen sind auch im Mittelstand keine Seltenheit. Welche Herausforderungen gilt es beim Kauf eines Unternehmens im Ausland oder dem Verkauf an einen ausländischen Interessenten zu beachten?

 

Beim M&A Breakfast geben Ada Pannke (Head of M&A, SCHOTT AG) und Tobias Greven (Head of Group Legal Services, Merck KGaA) den Teilnehmern Einblicke in ihre Erfahrungen mit internationalen Transaktionen. Ob Integration, Entwicklungsgrad, virtuelle Verhandlungen oder ganz schlicht die Zeitverschiebung – die Herausforderungen bei solchen Deals sind vielschichtig und jede Transaktion hat ihre eigenen Besonderheiten.

 

Das Team von Rödl & Partner ergänzt die Diskussion mit Tipps aus der Steuerberatungs- und Rechtspraxis.

 

Gerne können Sie uns Ihre Fragen vorab per E-Mail zukommen lassen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Referenten:

 

ADA PANNKE, Head of M&A, SCHOTT AG

TOBIAS GREVEN, Head of Group Legal Services, Merck KGaA

DIANA FISCHER, Steuerberater, Partner

CHRISTOPH HINZ, Dipl.-Betriebswirt, Partner

CHRISTOPH HIRT, Dipl.-Kaufmann, Partner

ALEXANDER KUTSCH, Rechtsanwalt, FAStR, Steuerberater, Partner

Veranstaltet von:

Rödl & Partner GmbH


Kontakt:

Verena Kordick

Verena.kordick@roedl.com

+49 89 92 87 80 229


Zielgruppe(n):
Berufsträger, Mandanten

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht