Kölner Tage Unternehmensnachfolge 2021

02.09.2021, 09:30 Uhr - 03.09.2021, 14:00 Uhr

Köln

Praxisorientierte Gestaltungslösungen nach der Reform der Unternehmenserbschaftsteuer

Themen:

  • Neues zum Personengesellschaftsrecht
  • Neues Stiftungsrecht
  • Immobilien in der Unternehmensnachfolge
  • Grunderwerbsteuer und Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Transparenzregister

 

Ihr Nutzen:

Rechts- und Steuerfragen der Unternehmensnachfolge sind ein Dauerbrenner der Beratungspraxis. In diesem Jahr besonders aktuell sind die Neuregelungen zum Personengesellschaftsrecht (Mauracher Entwurf) und die Neufassung des Stiftungsrechts. Eingegangen wird zudem auf steuerliche Besonderheiten bei der Nachfolgegestaltung mit Personengesellschaften, aktuelle Themen der Unternehmensnachfolge (junge Finanzmittel, junges Verwaltungsvermögen) sowie Neuerungen im Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht (Nießbrauchsgestaltungen, disquotale Einlagen, steuerliche optimierte Testamentsgestaltungen). Komplettiert wird die Veranstaltung durch Aspekte der Immobiliennachfolge, insbesondere die im Rahmen der Nachfolgeplanung zu beachtenden Punkte im Hinblick auf die Grunderwerbsteuer und Hinweise zur steueroptimierten Gestaltung mit Immobilien. Eingehend erörtert wird auch das immer wichtiger werdende Transparenzregister und die hier zu beachtenden Punkte. Die Veranstaltung vermittelt zu allem ei¬nen aktuellen Überblick. Diskussionen im Anschluss an die Vorträge und die Abendveranstaltung am Ende des ersten Tages bieten Gelegenheit zu einem Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten.

 

Tagungsleitung:

  • Dr. Catarina Herbst Rechtsanwältin/Steuerberaterin, Fachanwältin für Steuerrecht, Partnerin, Mazars Hamburg
  • Dr. Thomas Wachter Notar, München

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 11 Stunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO und § 5 FB-RiLi.

 

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

01.09.2021


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Veranstaltungsort:

Hotel Pullman Cologne
Helenenstraße 14
50667 Köln


Kontakt:

Frau Angelika Horwat hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738656
E-Mail: horwat@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Veranstaltungsübersicht