LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Kölner Tage Familienunternehmen 2021

27.05.2021, 09:30 - 17:30 Uhr

Köln

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie finden die Kölner Tage Familienunternehmen 2021 als „Hybrid-Veranstaltung“ statt.

Für Teilnehmer, die vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchten, stehen ausreichend Teilnehmerplätze im Hotel zur Verfügung. Selbstverständlich werden dabei die geltenden Hygiene-und Abstandsvorschriften eingehalten. 

Alle Teilnehmer, die nicht anreisen möchten bzw. können, haben die Möglichkeit, die Veranstaltung per Live-Stream von zu Hause oder aus dem Büro heraus zu verfolgen. Es besteht die Möglichkeit, Fragen an die Referenten per Live-Chat zu stellen. Die Kölner Tage Familienunternehmen werden von einem professionellen Kamerateam begleitet.

 

Beratung und Betreuung von familiengeführten Unternehmen

 

Themen:

  • Leistungen zwischen Gesellschaft und Gesellschaftern oder deren Angehörigen aus schenkungsteuerlicher Sicht
  • Grunderwerbsteuerrisiken im Familienunternehmen
  • Steuerrisiken bei Wegzug von Familiengesellschaften sowie bei Schenkung oder Vererbung ins Ausland
  • Nießbrauch als Gestaltungsinstrument bei der Unternehmensnachfolge
  • Stiftungen als Gesellschafter im Familienunternehmen

 

Ihr Nutzen:

Die Familienunternehmen sind eine wesentliche Stütze der deutschen Wirtschaft. Die Referenten aus Beratung, Rechtsprechung und Wissenschaft berichten praxisnah und unter Auswertung der neuesten Entscheidungen über die aktuellen Entwicklungen rund um das Familienunternehmen. Sie erhalten eine umfassende Darstellung der aktuellen zivil-, gesellschafts- und steuerrechtlichen Aspekte, die für die Beratung und Betreuung von Familienunternehmen erforderlich sind. Gestaltungsfragen, wie der Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen und der Einsatz unternehmensverbundener Stiftungen werden erörtert. Die Sensibilisierung zu Steuerrisiken, wie insbesondere bei Wegzug von Familiengesellschaftern und Leistungsbeziehungen zwischen der Gesellschaft und den Gesellschaftern ist ein wichtiges Thema bei der Beratung und Betreuung von Familienunternehmen. Last but not least erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Pflichten zur Gewährleistung der vom Gesetzgeber zunehmend auch für Familiengesellschaften eingeforderten Transparenz.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

26.05.2021


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Veranstaltungsort:

Hotel Pullman Cologne
Helenenstraße 14
50667 Köln


Kontakt:

Frau Angelika Horwat hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738656
E-Mail: horwat@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Veranstaltungsübersicht