LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

KAV ONLINESEMINAR: Arbeits-, Sozial- und Strafrecht im Diskurs (2,5 Std. FAO)

10.05.2021, 14:00 - 16:45 Uhr

Webinar

Zahlreiche Menschen stehen unter gesetzlicher Betreuung. Dieses führt in zahlreichen Rechtsgebieten zu Fallstricken und Schwierigkeiten. Der Referent erörtert im Rahmen dieser Veranstaltung die gesetzlichen Grundlagen und Auswirkungen. Hierbei werden die Einrichtung und Aufhebung einer Betreuung, deren Ausgestaltung sowie deren rechtliche Auswirkung ebenso erörtert, wie rechtliche Konsequenzen und der Umgang damit.


Der Referent

Der Referent Herr Kollege Tobias Noll, ist Mediator und Fachanwalt für Arbeits-, Sozial- sowie Strafrecht. Es bereitet Rechtsanwalt Noll besonderen Spaß, Lebensgeschichten mit juristischem Fachwissen aufzuarbeiten und zu begleiten. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist er seit 2016 in der Anwaltsfortbildung, insbesondere im Bereich des Betreuungsrechts, des Sozial- und des Arbeitsrechts, tätig.


Programm

14.00-15.15 Uhr – Vortrag - Teil 1

15.15-15.30 Uhr – Kurzpause

15.30-16.45 Uhr – Vortrag - Teil 2

 

Kostenbeitrag

KAV Jungmitglieder: € 70,00

KAV Mitglieder: € 80,00

Nichtmitglieder: € 90,00
 

Hinweise

Umsatzsteuerbefreite Fortbildungen eines Berufsverbandes.

Kompatibel mit allen Endgeräten

Ob Android- oder iOS-User, nutzen Sie die Möglichkeit der einfachen und ortsungebundenen Teilnahme an dieser Fortbildung via PC, Handy oder Tablet.

Browserbasiert - ohne Installation

Sie müssen keine Software oder Plug-Ins installieren - als Teilnehmer betreten Sie den Onlineseminarraum ganz einfach über die Browser Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Software made in Germany

Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf deutschen Servern gespeichert und unterliegen somit dem europäischen Datenschutz (DSGVO-konform).

Ihre Anmeldung / Ihre Rechnung / Ihre Teilnahmebescheinigung:

 

Bitte registrieren Sie sich hier mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie mit Ihrer aktuellen, persönlichen E-Mailadresse. Im Anschluss zu Ihrer Anmeldung werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen um Ihre Rechnungsanschrift einzuholen.

Nach erfolgter Überweisung des Onlineseminarbeitrags können Sie am Vortragstermin teilnehmen und erhalten im Anschluss Ihre Teilnahmebescheinigung auf dem E-Mailwege zugestellt.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Kölner Anwaltverein e.V.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

10.05.2021


Veranstaltet von:

Kölner Anwaltverein e.V.


Kontakt:

KAV ONLINESEMINARE des Kölner Anwaltverein e.V.

Reichenspergerplatz 1

50670 Köln

T. 0221 2856020

E-Mail: service@koelner-anwaltverein.de

www.kavonlineseminare.de


Zielgruppe(n):
Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht