Incoterms® 2020 für Fortgeschrittene

15.02.2023, 11:00 Uhr - 16.02.2023, 12:00 Uhr

Digitales Event

In dieser zweiteiligen Webinarreihe werden entlang der einzelnen Incoterms® 2020 konkrete Fälle zu spezifischen Herausforderungen rund um den Risikoübergang vom Verkäufer auf den Käufer vertieft und die praktische Bedeutung von Fachbegriffen für fortgeschrittene Anwender aus Verkäufer- und Käufersicht erörtert.

Sie ergänzt die Seminare für Einsteiger und Anwender zur Erläuterung der Standard-Lieferbedingungen und Neuerungen der Incoterms® 2020. Die Schulung setzt Kenntnisse im Umgang mit den Incoterms® 2020 voraus.

Im Schulungspaket ist das Workbook Incoterms® 2020 im Wert von 54,- EUR enthalten.

—-

„Die Incoterms®2020 Klauseln legen die Grundlagen der Pflichten von Käufern hinsichtlich Beförderung, Kosten und Risiken fest. Wie aber die einzelnen Punkte im Detail ausgestaltet sind und umgesetzt werden, ist nicht geregelt. Das ist aber für die Anwendung in der täglichen Praxis und für den wirtschaftlichen Erfolg der Geschäfte entscheidend.“
Seminarleiter Prof. Dr. von Bernstorff

Erfahren Sie in der Webinarreihe

  • welche praktische Bedeutung Incoterms-Begriffe wie z.B. „Benachrichtigung, Erfüllungsort, Lieferort, Übernahme“ haben
  • wie die Incoterms-Klauseln in der Praxis angewendet und die neuen Instrumente „Digital Guide“ und „Flowcharts“ richtig genutzt und durch zusätzliche Vereinbarungen ergänzt werden können,
  • wie Sonder- und Problemfälle sowohl aus Käufer- als auch Verkäufersicht einzuordnen sind
  • und wie weitere wichtige Praxisfragen zu Risiko-/Gefahrübergang und Warenbeförderung gelöst werden können.

Module:

15. Februar – 11:00 – 12:00 Uhr – Teil 1/2 : Schwerpunkt Gefahren- / Risikoübergang bei der Lieferung von Waren
16. Februar – 11:00 – 12:00 Uhr – Teil 2/2 : Schwerpunkt Beförderung von Waren in der täglichen Praxis der Incoterms®2020

Dauer: je 1 Stunde mit anschließender Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Kosten: Die Kosten für die gesamte Online-Schulung liegen für Teil 1 und 2 inkl. Incoterms® 2020 Workbook regulär bei 590 EUR inkl. MwSt., für ICC Germany-Mitglieder bei 490 EUR inkl. MwSt.

Ihre Vorteile:

  • Qualität: Ihr Referent, Prof. Dr. Graf von Bernstorff, ist ein renommierter Incoterms-Experte und Mitglied der ICC-Kommission für internationales Handelsrecht und -praxis, die an der Erarbeitung der neuen Incoterms® mitgewirkt hat.
  • Praxisrelevanz: im Online-Seminar werden konkrete Praxisfälle vorgestellt und diskutiert. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zur Anwendung der Incoterms® 2020-Klauseln in Ihrem Unternehmen/ Ihrer Kanzlei über die Chatfunktion zu stellen.
  • Format: das zweiteilige Seminar wird kompakt und im Online-Format angeboten, das Ihnen eine ortsunabhängige Teilnahme ermöglicht.
  • Zertifikat: nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Original-Teilnahmezertifikat von ICC Germany (ohne zusätzliche Prüfung), nach § 15 FAO
  • Teilnehmerunterlagen: Der Seminarpreis beinhaltet die Präsentationsunterlagen sowie das Workbook Incoterms® 2020 (E-Book) im Wert von 54,- Euro.

Wir freuen uns, Sie zu unserem Seminar zu begrüßen.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

16.02.2023


Veranstaltet von:

ICC Germany


Kontakt:

Henriette Hartmann

+ 49 (0) 30 - 200 7363 13

henriette.hartmann@iccgermany.de 


Zielgruppe(n):
Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht