GmbH-Steuer-Highlights 2022/2023

06.12.2022, 10:00 Uhr - 07.12.2022, 12:00 Uhr

Digitales Event

Aktuelles zur Besteuerung von GmbH und deren Gesellschafter

 

 

Themen

  • Herausforderung inkongruenter Gewinnverwendung und inkongruenter Gewinnausschüttung 
  • Mehr Klarheit bei der verdeckten Gewinnausschüttung? 
  • Gestaltung von Gesellschafterdarlehen: Aktuelle Rechtsprechung des BFH
  • Voraussetzungen von sachlicher und personeller Verflechtung bei der Betriebsaufspaltung 
  • Risiken vermeiden bei unerkannter bzw. unerkannt ausgelöster Betriebsaufspaltung
  • Überführung des Einzelunternehmens mit Grundbesitz auf die GmbH ohne Grunderwerbsteuer

 

Ihr Nutzen

Das Top-Seminar zum Jahresende: Die Referenten informieren Sie über alles Wichtige aus dem Steuerrecht 2022 für die GmbH und ihre Gesellschafter mit den Auswirkungen für 2023. Alle bis dahin anfallenden Highlights aus Verwaltungsanweisungen, Gesetzgebung und Rechtsprechung mit Relevanz für die Beratungspraxis werden berücksichtigt. Soweit Handlungsbedarf zum Jahresende besteht, stellt das Expertenteam diesen besonders heraus.

 

 

 

Referenten

  • Prof. Dr. Burkhard Binnewies Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Streck Mack Schwedhelm, Rechtsanwälte, PartnerschaftmbB, Köln | Berlin | München 
  • Dr. Dr. Norbert Mückl Dipl.-Kfm. Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner, Streck Mack Schwedhelm Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Köln/Berlin/München 
Bewerbungs- / Anmeldefrist:

06.12.2022


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Kontakt:

Der Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738656
E-Mail: live@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht