LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

FORUM!lLive: Marken im Ausland - Der erfolgreiche Markenschutz in besonderen Anmeldeländern

14.04.2021, 14:00 Uhr - 15.04.2021, 12:15 Uhr

Webinar

Die Themen

- Der Weg zu internationalen Markenportfolios
- Die Entstehung des Schutzes im Ausland
- Die Fallstricke internationaler Amtsverfahren
- Die Pflege und Verwaltung internationaler Markenportfolios

 

Das Ziel

Fast weltweit können Sie Ihre Marken schützen. Die jeweils nationalen Markenbehörden sind für die Registrierung zuständig. Häufig ist eine deutsche Marke Grundlage für eine Markenanmeldung im Ausland. Im Markenrecht spricht man von der "Basismarke".

Nach 6 Monaten kann der Schutz der Marke auf andere Länder ausgedehnt werden. Welche Vor-/Nachteile hat dieses Vorgehen gegenüber der Anmeldung von EU-Marken oder IR-Marken? Es steht zur Entscheidung: Wo soll die Marke geschützt werden? Asien, Europa, Afrika, Mittlerer Osten, Nordamerika, Südamerika, Ozeanien oder Zentral-Amerika? Welche Länder sind besonders wichtig? Welcher Weg führt zum Ziel? Wo findet man Informationen zu den Vorgehensweisen im ausgewählten Land? Ist ein Auslandsvertreter notwendig? Welche Dokumente müssen vorgelegt werden? Gibt es Fristen? Welche Gebühren fallen an?  Der Markenschutz im Ausland verursacht oft große Probleme. Viele Fragen werden aufgeworfen.  Ziel dieses Online-Seminars ist Ihnen umfangreiches und informatives Fachwissen zu einer besonderen Auswahl von Ländern im Ausland zu geben. Die Inhalte konzentrieren sich auf die praktischen Vorgehensweisen und zeigen Ihnen, wie Ihnen das zielführend und ergebniseffektiv gelingen kann.

 

Der Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar wendet sich an alle Marken-Interessierte, die mit dem Marken schutz und der Markenanmeldung im Ausland weltweit involviert sind. Insbesondere Mitarbeiter in Markenabteilungen in der Industrie und in Patent- und Anwalts-kanzleien profitieren von den Inhalten dieses für die Markenpraxis ausgelegte Seminar.

 

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

13.04.2021


Veranstaltet von:

FORUM Institut für Management GmbH


Kontakt:

Fabienne Brüstle
Projektassistentin Gewerblicher Rechtsschutz
f.bruestle@forum-institut.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Mandanten

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht