Digitalisierung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

14.02.2023, 09:00 - 10:30 Uhr

Digitales Event

Herausforderung für Unternehmen durch eAU und digital erlangte Atteste

 

Themen
  • Alles neu ab 01.01.2023: Welches Verfahren gilt durch Einführung der eAU und welche Prozesse sind zwingend in Unternehmen umzustellen?
  • Übermittlungsfehler und technische Pannen: Wer zahlt?
  • Ändert sich durch die Einführung der eAU etwas an deren Beweiswert? 
  • Wie klappt die Erschütterung des Beweiswerts einer AU-Bescheinigung?
  • Was gilt für die Zulässigkeit und den Beweiswert von Krankschreibungen per App/Internetformular/Videotelefonat?

 

Ihr Nutzen

Welche Folgen haben die Einführung der eAU zum 01.01 2023 sowie die Möglichkeit der digital zu erlangenden AU-Bescheinigungen für Unternehmen? Die Teilnehmer sind nach diesem Webinar in der Lage, die neuen Herausforderungen richtig einordnen zu können. Sie lernen Handlungsempfehlungen auf Basis der jüngeren Rechtsprechung zum Beweiswert einer AU-Bescheinigung kennen und wie sich Unternehmen hier am besten für die Zukunft aufstellen.

 

Sier erhalten 1.5 Zeitstunden gem. § 15 FAO!

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

14.02.2023


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt


Kontakt:

Der Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738656
E-Mail: live@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht