LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Die steueroptimale Holding – nationale Aspekte

25.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr

Köln

6 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Steuerfragen im Zusammenhang mit Holdingstrukturen bedürfen wegen der Komplexität und der ständigen Veränderung des deutschen und internationalen Steuerrechts besonderer Beachtung. Die Referentinnen diskutieren im Einführungsseminar in ihren Vorträgen u.a. anhand von Praxisfällen wichtige Fragen im Zusammenhang mit Holdinggesellschaften im nationalen Kontext. Die Darstellung der Rechtsmaterie berücksichtigt aktuelle Gesetzesänderungen, Verwaltungsverlautbarungen sowie Rechtsprechung. Internationale Aspekte sowie Entwicklungen auf Ebene der EU und der OECD werden bei diesem Einführungsseminar nicht betrachtet. Diese Punkte werden in einem Vertiefungsseminar beleuchtet.

 

Themen:

  • Rechtsformwahl
  • Finanzierungsfragen
  • Verlustnutzung
  • Umstrukturierungen
  • Unternehmen in der Krise

 

Referenten:

Dr. Susanne Kölbl
Steuerberaterin, Rödl & Partner, München 

Dr. Dagmar Möller-Gosoge
Steuerberaterin, Rödl & Partner, München 

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

24.11.2020


Veranstaltet von:

Verlag Dr. Otto Schmidt KG


Veranstaltungsort:

Hilton Cologne
Marzellenstraße 13-17, 50668 Köln
Tel. 0221/13071- 0


Kontakt:

Frau Angelika Horwat hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 0221-93738656
E-Mail: horwat@otto-schmidt.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Studenten & Referendare

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht