LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Die Incoterms® aus juristischer Perspektive

20.10.2020, 11:00 - 12:30 Uhr

Webinar

In dem Online-Seminar wird Prof. Dr. Piltz, Mitglied der internationalen ICC-Incoterms Redaktionsgruppe, die rechtlichen Hintergründe der Incoterms® 2020 erläutern und die vertraglichen Erwägungen darstellen, die für eine sachgerechte Anwendung der Incoterms®-Klauseln in internationalen Kaufverträgen ausschlaggebend sind.

Im Teilnehmerpaket des Online-Seminars enthalten sind: 
- 90 Min. Live-Webinar inkl. Zeit für indiv. Fragen 
- Ein Exemplar der neuen Incoterms® 2020 im E-Book-Format
- Ein Exemplar der neuen Incoterms® 2020-Wandkarte im Printformat
- Das Original ICC-Teilnahmezertifikat 

Die Schulung kann als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO für den Bereich Internationales Wirtschaftsrecht bzw. Transport- und Speditionsrecht eingereicht werden. 

Der reguläre Preis liegt bei 255,-EUR zzgl. MwSt., Mitglieder von ICC-Germany nehmen zum rabattierten Preis in Höhe von 225,- EUR zzgl. MwSt. teil. 

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

16.10.2020


Veranstaltet von:

ICC Germany e.V.


Kontakt:

Henriette Hartmann
ICC Germany e.V.
Internationale Handelskammer
Wilhelmstr. 43G -  10117 Berlin
Tel: +49 - (0)30 - 200 7363 - 60
Mobil: +49 - (0)173 - 770 66 55
henriette.hartmann@iccgermany.de

www.iccgermany.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Studenten & Referendare

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht