LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Das Bußgeldverfahren nach der DSGVO – Wann drohen Bußgelder wirklich?

26.11.2020, 09:00 - 10:30 Uhr

26. November 2020 | 09 – 10:30 Uhr
Das Bußgeldverfahren nach der DSGVO – Wann drohen Bußgelder wirklich?

Thema:
Es müssen nicht immer Bußgelder in Millionenhöhe sein – auch auf kleinere Bußgelder kann meist gut verzichtet werden. Doch wo lauern die größten Risiken für Bußgelder? Und können sie überhaupt vermieden werden? Und wie läuft das Verfahren ab, wenn es zum Bußgeldbescheid gekommen ist? Welche weiteren Folgen kann ein solcher Bescheid haben? Zum Thema Bußgeldverfahren beantworten wir in unserem Frühstücks-Workshop die wichtigsten Fragen.

Wann & Wo?
26. November 2020 von 09 – 10:30 Uhr per Videokonferenz

Anmeldung
Ihre Zusage nehmen wir gern via E-Mail an marketing@srd-rechtsanwaelte.de oder telefonisch unter Tel.+49 (0)30 213 00 28 – 0 entgegen.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

25.11.2020


Veranstaltet von:

Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte


Kontakt:

Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte
Am Hamburger Bahnhof 4
10557 Berlin

Mail: marketing@srd-rechtsanwaelte.de
Tel.: 030 / 213 002 80


Zielgruppe(n):
Berufsträger, Mandanten

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht