LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Coachingausbildung für Juristen im Fernstudium (Legal Coaching Training Program)

01.05.2021, 12:00 Uhr - 31.10.2021, 12:00 Uhr

Webinar

Das Legal Coaching Training Program ist eine spezielle Coaching-Ausbildung, um juristische und vergleichbare Berufe in der Beraterbranche zu unterstützen und die erforderlichen Kommunikations-, Verhandlungs- und Führungsfähigkeiten auszubilden. Mit Supervision, Selbstreflexion und Egomanagement wird das notwendige Charisma und die erforderliche Reife als Beraterpersönlichkeit entwickelt.

Die Ausbildung:

Die CLP-Academy bietet diese einzigartige moderne 6monatige Ausbildung seit 2016 in aller Regel zweimal jährlich an. Ab 2021 wird diese erstmals berufsbegleitend als Fernstudium absolvierbar sein. Das Curriculum orientiert sich dabei an den hohen internationalen Qualitätsstandards des größten Berufsverbandes professioneller Coaches (International Coaching Federation). Sie schließen als Legal Coach mit allen Voraussetzugnen für die internationale ICF-Zertifizierung für Business Coaches ab. 

Die Methode: 

Legal Coaching ist die Integration professioneller Techniken aus dem Business Coaching in die juristische Arbeit. Dies kann punktuell nach Bedarf im Rahmen des Beratungs- oder Verhandlungsmandats erfolgen, wird in der Regel jedoch durch einen in sich abgeschlossenen Coachingprozess in einem Mandat erfolgen. Dabei wählt der Mandant ähnlich wie der Mediation selbst, ob, wie und wann Coaching vom Auftrag erfasst sein soll oder zusätzlich zum Einsatz kommen soll. Legal Coaching wird dabei als spezialisierte Form immer bezogen auf eine juristisch relevanten Entscheidungsprozess angewendet und ist im Unterschied zu Coaching und im übrigen auch zur Mediation nicht von Nichtjuristen anwendbar. Gleichzeitig kann die juristische Expertise mehr als in der bloßen Beratung im Legal Coaching sehr viel individueller auf das Mandantenanliegen eingehen.

Es wurde denn auch in erster Linie für eine effektivere Mandantenkommunikation entwickelt stärkt aber gleichermaßen die Mandantenbeziehung nachhaltig und führt unmittelbar zu mehr Kundenzufriedenheit. Gleichzeitig sorgt Coaching beim Coach selbst für mehr Reflexion und einer Erhöhung der Kommunikations- und Führungskompetenz. Davon profitiert nicht nur der juristische Coach sondern auch seine Mitarbeiter. 

Das kostenfreie Info-Webinar findet am 28.01.2021 um 19 uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.CLP-Academy.com.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

28.02.2021


Veranstaltet von:

CLP-Academy


Kontakt:

e-mail: office@consultingforlegals.com

www.consultingforlegals.com

 


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Studenten & Referendare

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht