Bewerbungs- / Anmeldefrist:

16.04.2024

Veranstaltet von:

Kölner Anwaltverein e. V.

Kontakt:

Hauptgeschäftsstelle

Kölner Anwaltverein e.V.
Hauptgeschäftsstelle – Oberlandesgericht Köln
Reichenspergerplatz 1, 3. Etage
50670 Köln
T: (0221) 28 56 02 – 0
F: (0221) 44 14 57
E-Mail:  info@koelner-anwaltverein.de
Bürozeiten: Mo.-Fr. 9.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe(n):

Berufsträger

BFH/FG-Rspr. zu Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer, Verfahrensrecht, Gemeinnützigkeit...

Zur Anmeldung

16.04.2024, 10:00 - 12:45 Uhr

Digitales Event

Referent: Dr. Kolja van Lück

BFH/FG-Rspr. zu Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer, Verfahrensrecht, Gemeinnützigkeit, Unternehmenssteuerrecht, Internationales Steuerrecht.

Das Steuerrecht ist ständig im Wandel. Gesetzgebungsverfahren, BMF-Schreiben und (höchst-)richterliche Rechtsprechung fordern dem steuerlichen Berater viel ab. Das Seminar bringt Sie auf den aktuellen Stand. Den Schwerpunkt bilden Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer, Verfahrensrecht, Gemeinnützigkeit, Unternehmenssteuerrecht, Internationales Steuerrecht. Das Seminar richtet sich an Fachanwälte für Steuerrecht und steuerrechtliche Berater.

 

Kostenbeitrag:

KAV Jungmitglieder: € 75,00 KAV Mitglieder: € 99,00 Mitglieder anderer örtlicher Anwaltvereine*: € 99,00 Nicht-Mitglieder: € 125,00

 

Hinweise:

* Eine Bescheinigung über Ihre Mitgliedschaft in einem anderen örtlichen Anwaltverein (DAV) wird erbeten an: service@koelner-anwaltverein.de

Umsatzsteuerbefreite Fortbildungen eines Berufsverbandes.

Eine Teilnahmebescheinigung gemäß §15 Abs. 2 FAO wird für 2,5 Stunden erstellt.

 

Ihre Anmeldung / Ihre Rechnung / Ihre Teilnahmebescheinigung:

Sofern Sie noch kein registrierter Nutzer sind, registrieren Sie sich bei der Buchung bitte mit Ihrem Vor- und Nachnamen, sowie mit Ihrer aktuellen, persönlichen E-Mailadresse. Im Anschluss zu Ihrer Registrierung erhalten Sie sodann eine Registrierungsmail, in der Sie Ihre E-Mail-Adresse einmalig bestätigen müssen. Hiernach haben Sie Zugriff auf Ihr persönliches Kundenkonto, in dem Sie zunächst einmalig ein Passwort bestimmen und sodann Ihre Profildaten, Rechnungsadresse u.s.w. angeben und jederzeit ändern können.

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich bei jeder Buchung in Ihrem persönlichen Kundenkonto mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) bequem anmelden.

Ihre persönliche E-Mailadresse ist dabei sehr wichtig, denn an diese senden wir auch die Zugangsdaten für Ihre Seminarteilnahme. Es muss also sichergestellt sein, dass Sie am Tag der Teilnahme Zugriff auf diese E-Mailadresse haben.

Ihre Rechnungen und Teilnahmebescheinigungen werden wir Ihnen zukünftig in Ihrem persönlichen Kundenkonto hinterlegen und zusätzlich auch per E-Mail zukommen lassen.

Ihr Kölner Anwaltverein e. V.

 

Unsere Online Veranstaltungen:

Kompatibel mit allen Endgeräten
Ob Android- oder iOS-User, nutzen Sie die Möglichkeit der einfachen und ortsungebundenen Teilnahme an dieser Fortbildung via ComputerLaptop, Tablet oder Smartphone.

Browserbasiert – ohne Installation
Sie müssen keine Software oder Plug-Ins installieren – Als Teilnehmer betreten Sie den Onlineseminarraum ganz einfach über die Browser Mozilla FirefoxGoogle Chrome, Microsoft Edge oder Safari.

Software made in Germany
Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf deutschen Servern gespeichert und unterliegen somit dem europäischen Datenschutz (DSGVO-konform).

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht

Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen