beA-Basisseminar für Rechtsanwälte und Mitarbeiter

24.01.2022, 14:00 - 17:15 Uhr

Digitales Event

In der Veranstaltung werden zunächst die Rechtsgrundlagen zum elektronischen Rechtsverkehr erläutert. Anschließend wird Schritt für Schritt die Einrichtung des beA erklärt. Es werden praktische Hinweise zum Bezug, Einsatz und Konfiguration der beA-Karten gegeben sowie dem Einrichten und Konfigurieren des Postfachs. Abschließend wird das Senden, Empfangen und Archivieren von Nachrichten vorgestellt. Gearbeitet wird dabei nur mit der Weboberfläche von beA.

Das Seminar eignet sich somit für Rechtsanwälte und Mitarbeiter, die bislang keine oder nur wenige Erfahrungen mit beA sammeln konnten und sich im Wesentlichen erst einmal Sicherheit im Umgang mit beA verschaffen wollen. Selbstverständlich kann das Seminar auch als Auffrischung für ehemalige Teilnehmer eines beA-Seminars dienen, die die Arbeit mit beA nun aktiv angehen wollen.


Hinweis:

Am 31. Januar 2022 bieten wir zudem ein beA-Aufbauseminar für Rechtsanwälte und Mitarbeiter an.

Informationen hierzu finden Sie unter www.kavonlineseminare.de/bea

Der Referent:
Rechtsanwalt Dr. Alexander Siegmund ist langjähriger Referent zum elektronischen Rechtsverkehr und zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach. Er ist bei der Bundesrechtsanwaltskammer Mitglied im Anwenderbeirat zum beA und im Ausschuss zur Bundesrechtsanwaltsordnung. Er ist im ständigen Dialog mit Vertretern der Justiz und der Anwaltschaft zu allen Fragen rund um beA. Im Kommentar von Gaier/Wolf/Göcken zum "Anwaltlichen Berufsrecht" und zahlreichen weiteren Publikationen behandelt er Rechtsfragen rund um das beA.

Kostenbeitrag / Einzelbuchung:
KAV Jungmitglied: EUR 90,00*

KAV Mitglied (Mitglieder anderer örtlicher Anwaltvereine): EUR 105,00*

Nichtmitglied: EUR 135,00*

 

Sie möchten sich mit mehreren Kanzleimitarbeiterinnen / Kanzleimitarbeitern für das Onlineseminar anmelden? Dann nutzen Sie doch unsere Paketlösungen:

Paketlösungen (inkl. 4 Zugängen) für:

Kanzleien von KAV Jungmitgliedern (4 Zugänge): EUR 270,00*

(Sie sparen im Vergleich zu vier Einzelbuchungen EUR 90,00)

Kanzleien von KAV Mitgliedern (inkl. 4 Zugängen): EUR 315,00*

(Sie sparen im Vergleich zu vier Einzelbuchungen EUR 105,00)

Kanzleien von Nichtmitgliedern (inkl. 4 Zugängen): EUR 405,00*

(Sie sparen im Vergleich zu vier Einzelbuchungen EUR 135,00)

 

Bedingungen für die Nutzung der Paketlösungen:

- Die Paketlösungen umfassen insgesamt 4 Zugänge je Kanzlei.

- Es können aber auch mehrere Paketlösungen für die Kanzleien gebucht werden.

- Eine Reduktion des Paketsonderpreises für weniger als 4 Zugänge ist nicht möglich.

- Die Paketlösungen müssen sofort gebucht werden. Eine spätere Anpassung von Einzelbuchungen zu Paketlösungen ist leider nicht möglich.

- Die persönlichen Daten der jeweiligen Kanzleizugehörigen müssen spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung an den KAV kommuniziert werden.

- Paketlösungen können nicht mit mehreren Kanzleien geteilt werden.

Eine Teilnahmebescheinigung wird für 3 Stunden erteilt.

Hinweise:

*Umsatzsteuerbefreite Fortbildungen eines Berufsverbandes.

Kompatibel mit allen Endgeräten
Ob Android- oder iOS-User, nutzen Sie die Möglichkeit der einfachen und ortsungebundenen Teilnahme an dieser Fortbildung via PC, Handy oder Tablet.

Browserbasiert - ohne Installation
Sie müssen keine Software oder Plug-Ins installieren - als Teilnehmer betreten Sie den Onlineseminarraum ganz einfach über die Browser Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Software made in Germany
Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf deutschen Servern gespeichert und unterliegen somit dem europäischen Datenschutz (DSGVO-konform).


Ihre Anmeldung / Ihre Rechnung / Ihre Teilnahmebescheinigung:

Bitte registrieren Sie sich hier mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie mit Ihrer aktuellen, persönlichen E-Mailadresse. Im Anschluss zu Ihrer Anmeldung werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen um Ihre Rechnungsanschrift einzuholen.

Nach erfolgter Überweisung des Onlineseminarbeitrags können Sie am Vortragstermin teilnehmen und erhalten im Anschluss Ihre Teilnahmebescheinigung auf dem E-Mailwege zugestellt.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Kölner Anwaltverein e.V.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

24.01.2022


Veranstaltet von:

Kölner Anwaltverein e. V.


Kontakt:

www.kavonlineseminare.de


Zielgruppe(n):
Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht