LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Applied Legal Project Management

27.06.2019, 08:00 Uhr - 28.06.2019, 16:00 Uhr

Frankfurt am Main

Der zweitägige Kurs "Angewandtes Juristisches Projektmanagement/Applied Legal Project Management" in in der Station Lounge in Frankfurt am Main richtet sich an am Juristischen Projektmanagement interessierte Juristinnen und Juristen aus Großkanzleien, mittelständischen Sozietäten, Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung.

Harald Evers  und Ignaz Füsgen vermitteln in zwei Tagen über Impulsvorträge, Übungen und Gruppendiskussionen die Grundlagen des Juristischen Projektmanagements so, dass Sie die vermittelten Methoden fortan produktiv und prozessorientiert in die Organisation größerer juristischer Projekte einbringen und Ihre Organisation bei der Durchführung derartiger Projekte professioneller aufstellen können. 

Zwölf MS-Office-Grundmuster praxiserprobter Projektunterlagen sind mit im Paket.

Im Anschluss an das Seminar wird den Teilnehmern das Zertifikat eines Legal Project Associate vom International Institute of Legal Project Management verliehen.  

Im nächsten Jahr ist ein eintägiger Aufbaukurs zum Legal Project Practitioner geplant.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

17.06.2019


Veranstaltet von:

Harald Evers / Ignaz Füsgen


Veranstaltungsort:
Station Lounge
Am Hauptbahnhof 10
60329 Frankfurt am Main

 

Kontakt:

Legal Project Management Training
Harald Evers, LL.M, LPP
Kleine Brüddergasse 3
01067 Dresden (Deutschland)

 

Telefon: +49 351 45 15-2223 
E-Mail: Harald.Evers(at)legal-project-management.info

Avuka Training and Coaching
Ignaz Füsgen, MBA, LPP
101 5th Ave
Melville, Johannesburg 2109 (Südafrika)

Telefon:  +27 60 500 1095
E-Mail: ignaz.fuesgen(at)avukatraining.com  


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger, Mandanten

Veranstaltungsübersicht