LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

3. Kongress Umsatzsteuer & Strafrecht

14.11.2019, 09:30 - 17:00 Uhr

Frankfurt am Main

Das Spannungsverhältnis Umsatzsteuer – Strafrecht

Die Umsatzsteuer ist ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor im Unternehmen, das anzuwendende Recht äußerst komplex. Es unterliegt einem stetigen Wandel durch den Gesetzgeber und einer stark europarechtlich geprägten Rechtsprechung. Dies und systembedingte Schwächen begründen nicht nur wirtschaftliche, sondern auch erhebliche strafrechtliche Risiken für Unternehmen und deren Verantwortliche. Die besondere Mischung aus Steuerrecht und unternehmensbezogenem Strafrecht macht den Kongress für Praktiker aus den Bereichen Steuern und Recht deshalb zu einer lohnenswerten Veranstaltung.

Veranstaltet von:

C.F. Müller und Akademie Heidelberg


Veranstaltungsort:

Steigenberger Hotel Metropolitan
Poststraße 6
60329 Frankfurt am Main

Tel.: 069 506070-0
E-Mail: metropolitan(at)steigenberger.de

Im Hotel ist für die Teilnehmer der Tagung ein Zimmerkontingent zum Sonderpreis auf Abruf reserviert. Bitte nehmen Sie die Reservierung selbst vor. Das Kontingent endet vier Wochen vor Beginn der Tagung.


Kontakt:

Annette Steffenkock, C.F. Müller GmbH, Tel.: 06221 489257
Stefan Willenbücher, AH Akademie, Tel.: 06221 6503310


Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht