2,5h Live-Webinar im Verkehrsrecht gemäß § 15 FAO

07.12.2022, 14:00 Uhr - 17.12.2022, 16:30 Uhr

Digitales Event

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und absolvieren Sie bis zu 10 Stunden Ihrer Fortbildung im Live-Webinar, einfach und bequem an Ihrem eigenen Schreibtisch!

Das Seminar besteht aus drei Teilen, die Sie frei kombinieren können. Es beschäftigt sich mit den Themen Haftungsfolgen des Personenschadens und Haftungsquoten – vom Anscheinsbeweis zu Sonderfällen.

Teil 2

„Der Anscheinsbeweis im Verkehrsrecht – Anwendung, Beispiele, Atypik“ Das Seminar gibt einen Überblick über das Haftungsregime des „allgemeinen“ Verkehrsrecht. In welchen Konstellationen kommt es zur Anwendung eines Anscheinsbeweises, was sind die Voraussetzungen, wann entfallen diese Wirkungen. Zudem werden die klassischen Haftungsquoten besprochen.

Referent
Jan Lukas Kemperdiek
Fachanwalt für Verkehrsrecht, Medizinrecht und Versicherungsrecht

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

06.12.2022


Veranstaltet von:

Hagen Law School in der iuria GmbH


Kontakt:

Hagen Law School in der iuria GmbH

Bredelle 53

58097 Hagen

Telefon: 02331/7391-010

Telefax: 02331/7391-011

E-Mail: info@hagen-law-school.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht