LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

12. Speyerer Tage zu kommunalen Infrastrukturen: Großveranstaltungen im öffentlichen (Straßen-)Raum

23.04.2020, 09:30 Uhr - 24.04.2020, 13:00 Uhr

Speyer

Das Tagungsprogramm sieht folgende Vorträge vor:

  • Konkrete, abstrakte, drohende Gefahren, Gefahrverdacht und Gefahrenvorsorge bei Großveranstaltungen – Überlegungen zu Kriterien der Zumutbarkeit von Maßnahmen gegenüber dem Veranstalter
    (Prof. Dr. Markus Möstl, Universität Bayreuth)
  • Gesetzesvorhaben zur Sicherheit von Großveranstaltungen in Rheinland-Pfalz
    (Dr. Stephan König / Dr. Martina Baunack, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz)
  • Praxisbericht: Karnevalsumzug in Cottbus
    (René Land, Servicebereichsleiter Gewerbeangelegenheiten Stadt Cottbus)
  • Praxisbericht: Wurstmarkt in Bad Dürkheim
    (Marcus Brill / Bernd Heußler, Stadtverwaltung Bad Dürkheim)
  • (Reise-)Gaststättengewerbe und Großveranstaltungen
    (Prof. Dr. Stefan Korte, Technische Universität Chemnitz)
  • Vertragsgestaltung bei Markt- und Eventvergabe durch Kommunen
    (Elmar Funke, Rechtsanwalt, FMR Rechtsanwälte, Düsseldorf)
  • Auswahlverfahren bei Markt- und Eventvergabe
    (Prof. Dr. Ulrich Stelkens, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer)
  • Auswirkungen der Marktprivatisierung auf den Zugangsanspruch der Beschicker
    ( Dr. Sven Eisenmenger, Hochschule der Akademie der Polizei Hamburg, Forschungsstelle Europäisches und Deutsches Sicherheitsrecht (FEDS)
Bewerbungs- / Anmeldefrist:

02.04.2020


Veranstaltet von:

Prof. Dr. Ulrich Stelkens


Veranstaltungsort:

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer


Kontakt:

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer

tagungssekretariat(at)uni-speyer.de

06232-654-226 od. -269 od. -175


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht