LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

11. Bochumer Erbrechtssymposium: Verträge im Erbrecht

18.06.2021, 12:30 Uhr - 18.07.2021, 18:00 Uhr

Webinar

Das 11. Bochumer Erbrechtssymposiums findet am Freitag, 18. Juni 2021, als Online-Veranstaltung via ZOOM-Videokonferenz statt. In vier Referaten werden von anerkannten Experten aus Wissenschaft und Praxis Fragen rund um das Globalthema „Verträge im Erbrecht“ behandelt. Eine Möglichkeit zum Gedankenaustausch bieten die Diskussionsrunden zwischen den Vorträgen.


Die Vorträge widmen sich den Themen "Verbotene Verträge im Erbrecht" (Prof. Dr. Anatol Dutta); "Erbauseinandersetzungsverträge im Zivil- und Steuerrecht" (Dr. Michael Holtz); "Sittenwidrigkeit von Pflichtteilsverzichtsverträgen" (Jan David Hendricks) und "Verträge über den Pflichtteilsanspruch:Erlass, Abtretung" (Dr. Maximilian Freiherr von Proff zu Irnich)


Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an alle erbrechtlich Interessierten – etwa Rechtsanwälte, Notare, Rechtsreferendare, Doktoranden und (Nachlass-)Richter.


Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO. Die genauen Modalitäten zur Anmeldung werden schnellstmöglich an dieser Stelle veröffentlicht.

Bewerbungs- / Anmeldefrist:

14.05.2021


Veranstaltet von:

Hereditare - Wissenschaftliche Gesellschaft für Erbrecht e.V.


Kontakt:

Frau Meike Hentschel

0234 32-26360

erbrecht@rub.de


Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger, Berufsträger

Weitere Veranstaltungen:

Veranstaltungsübersicht