PROF. DR. JUR. H. SCHNEIDER

Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Medizinstrafrecht

am Standort: Wiesbaden

Vollzeit Mit Berufserfahrung Aktuell

Das Büro Wiesbaden von Prof. Dr. jur. Hendrik Schneider sucht zum 1. September 2020 in Festanstellung einen

Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Medizinstrafrecht

mit Berufserfahrung in Vollzeit.

Das Büro liegt auf der Taunusstraße im Herzen der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Neben den regionalen und überregionalen Verteidigungsmandaten begleitet das Büro Unternehmen, insbesondere im Bereich Health Care, in Compliance-Fragen, bei strafrechtlichen Ermittlungen und bei Internen Untersuchungen. Wenn Sie Interesse haben, in einem Team zu den Schrittmachern des edizinwirtschaftsstrafrechts zu gehören, sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige rechtliche Beratung in allen wirtschafts- und medizinstrafrechtlichen Belangen, insbesondere zu §§ 263, 266, 266a, 299 ff., 331 ff. StGB einschließlich der Bezüge zum HWG, SGB V und anderen angrenzenden Rechtsmaterien
  • Übernahme von Verteidigungen von Individuen und Unternehmen ausschließlich im Wirtschafts- und Medizinstrafrecht
  • Mitwirkung an Internen Untersuchungen
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen, insbesondere zu Kooperationen im Gesundheitswesen
  • Entwicklung und Implementierung von Compliance-Management-Systemen

Ihr Profil

  • 1. und 2. Staatsexamen
  • Berufserfahrung im Wirtschafts- und Medizinstrafrecht, fachlicher Ausweis, zum Beispiel LL.M. oder Promotion
  • Alternativ: Kenntnisse im Schwerpunkt Wirtschafts- und Medizinstrafrecht bzw. die Bereitschaft, sich schnell in diesen Themenbereich einzuarbeiten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Engagement bei einer selbstständigen, verantwortungsbewussten Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmem Ambiente
  • ein kreatives Team in einem renommierten Büro
  • eine wachsende, anspruchsvolle Mandantschaft in einem expandierenden Rechtsbereich
  • attraktive Vergütung sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne mit Ihrer Gehaltsvorstellung, bis zum 31. Juli 2020 an info@hendrikschneider.eu.

Kontakt

Prof. Dr. jur. Hendrik Schneider
Taunusstraße 7
65183 Wiesbaden
T: 0341 97 35 220
E: info@hendrikschneider.eu

WWW.HENDRIKSCHNEIDER.EU

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort