ANDRITZ SEPARATION GmbH

Commercial & Contract Manager (m/w/d) einschließlich Exportkontrolle

am Standort: Köln

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Aktuell

Über die ANDRITZ SEPARATION GmbH

Der Geschäftsbereich SEPARATION bietet ein umfassendes Spek­trum an Techno­logien, Pro­dukten und Dienst­leistungen zur mecha­nischen und ther­mischen Fest-Flüssig-Tren­nung. ANDRITZ SEPARATION ist in diesen Bereichen einer der welt­weit führenden Anbieter und unter­stützt seine Kunden von der Planung über die Fer­tigung von Schlüssel­komponenten bis zur Montage und Inbetrieb­nahme von kom­pletten Anlagen, ein­schließlich der gesamten Auto­matisierungs- und Sicherheits­technik.

Basis eines seit Jahren weit über dem Durch­schnitt liegenden Wachs­tums sind engagierte Mit­arbeiter. Diese Basis wollen wir für unsere Zukunft aus­bauen und suchen für unseren Stand­ort in Köln einen

Commercial & Contract Manager (m/w/d) einschließlich Exportkontrolle

Ihr Aufgabengebiet:

  • Prüfung und Erstellung von (inter-)nationalen Lieferverträgen mit der Vertriebsabteilung
  • Kommentierung von Vertragsbedingungen des Kunden
  • Führung von Verhand­lungen mit Kunden und Part­nern über die kommerziellen Vertragsbindungen
  • Überwachung interner Richt­linien zur vertraglichen Risikobewertung
  • Sicherstellung der Ein­haltung der internen Genehmigungsprozesse
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Verbesserung des Contract- und Claim-Managements einschließlich Erarbeitung von Mustern, Standards und Tools in Zusammenarbeit mit dem Global Contract Management Director und der Rechtsabteilung des Konzerns
  • Unterstützung in der Projektabwicklung bei Fragen der Vertragsauslegung und Vertragsnachträgen
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sehr gute praktische Kenntnisse im nationalen wie internationalen Vertragsrecht
  • Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in einem internationalen Unternehmen
  • Berufserfahrung im Bereich Exportkontrolle ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Gutes Verständnis wirtschaftlicher und technischer Zusammenhänge
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Verhandlungsgeschick und diplomatische Gesprächsführung
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen ins Ausland

Wir bieten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Eine internationale Tätigkeit in einem mittelständischen Umfeld, eingebunden in einen globalen Konzern
  • Enge Einbindung in den Geschäftsprozess für Verkauf und Abwicklung 
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit modernen Arbeitsmitteln
  • Zugang zu Trainings- und Entwicklungsprogrammen des Konzerns

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie gewohnt sind, selbstständig, zuverlässig und flexibel zu arbeiten und Interesse an dieser Herausforderung haben, senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Dotierungswünsche zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Frau Susann Timme
T: + 49 (2203) 5752–142
E:Susann.Timme(at)andritz.com

ANDRITZ SEPARATION GmbH
Edmund-Rumpler-Straße 6a
51149 Köln
www.andritz.com/group-de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort