BBS - Bürgschaftsbank Sachsen

Assistent*in der Geschäftsführung (m/w/d)

am Standort: Dresden

Feste Anstellung Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

Die Bürgschaftsbank Sachsen GmbH (BBS) ist eine Selbsthilfeeinrichtung der gewerblichen Wirtschaft. Durch die Übernahme von Bürgschaften sichern wir gemeinsam mit den Hausbanken die Finanzierung erfolgversprechender Vorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen in Sachsen.


Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH (MBG) ist eine private Beteiligungsgesellschaft mit öffentlicher Förderung, die durch das Eingehen von Beteiligungen die Eigenkapitalbasis kleiner und mittlerer Unternehmen in Sachsen verbessert. Zudem ist die MBG Managementpartner des Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS). Der TGFS investiert Risikokapital in junge, technologieorientierte Unternehmen.


Im Wege der Nachfolgeregelung suchen wir ab dem 01.07.2020 eine/n 

 

Assistent*in der Geschäftsführung (m/w/d)

(auch Teilzeit möglich).

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Unterstützung der Geschäftsführung und der Fachbereiche bei der Analyse und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Themen.
  • Vorbereitung der Gremiensitzungen inkl. der selbständigen Erstellung von Beschlussvorlagen.
  • Koordination der Tätigkeiten von und Ansprechpartner für Auslagerungsunternehmen z. B. in den Bereichen Revision, Compliance und Geldwäsche

Wen wir suchen/Ihre Kompetenzen

  • Erfolgreiches Studium der Betriebswirtschaftslehre oder der Rechtswissenschaften Praktische Erfahrungen als Mitarbeiter eines Kreditinstituts, einer Prüfungsgesellschaft oder einer Anwaltskanzlei
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie unternehmerisches Denken
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Excel, Word und PowerPoint

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und anspruchsvolles Aufgabengebiet, sowie eine attraktive, den Anforderungen entsprechende Vergütung. Neben einer umfassenden Einarbeitung bieten wir die Möglichkeit zu Weiterbildungen. Sie bekommen einen einzigartigen Überblick über die High-Tech-Entwicklungen „made in saxony“ und über den leistungsfähigen sächsischen Mittelstand. Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstbestimmt in einem kollegialen und interdisziplinären Umfeld und berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 19. März 2020 per Post oder E-Mail an die Bürgschaftsbank Sachsen GmbH. Als Ansprechpartner steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Laß gern zur Verfügung.

Kontakt


Herr Arne Laß
Geschäftsführer
T: 0351/4409-100
E: arne.lass(at)bbs-sachsen.de

Bürgschaftsbank Sachsen GmbH
Anton-Graff-Straße 20
01309 Dresden

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort