DEGES

Volljurist (m/w/d) für ÖPP-Projekte

am Standort: Berlin

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Aktuell

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.450 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 30 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunneln. Und da können Sie dabei sein.

Setzen Sie Ihr Talent bei den richtig großen Projekten ein!


Sie sind sattelfest im Vergaberecht sowie im privaten Baurecht? Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams? Sie überblicken auch bei komplexen Aufgaben das große Ganze? Dann brauchen wir Sie mit Ihrer fundierten Erfahrung, Ihrem Verantwortungsbewusstsein und Ihren kreativen und zugleich realistischen Ideen als

Volljurist (m/w/d) für ÖPP-Projekte

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement zur Realisierung von ÖPP-Projekten im Bundesfernstraßenbau
  • Abstimmung und Beratung zu relevanten juristischen Themen bei der Vorbereitung, Vergabe und Durchführung von ÖPP-Projekten
  • Vergaberechtliche Betreuung der ÖPP-Vergabeverfahren
  • Vertragsrechtliche Kontrolle der Projekte
  • Betreuung außergerichtlicher Streitbeilegungsverfahren sowie ordentlicher Gerichtsverfahren
  • Arbeit im Projektteam und mit den zuständigen Stellen des Landes sowie des Bundes
  • Fachliche Kontrolle externer juristischer Berater
  • Grundsätzliche Behandlung rechtlicher Themen in Abstimmung mit dem BMVI wie rechtliche Evaluierung, Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Gestaltung von Vergabeverfahren und Weiterentwicklung der Verträge

Ihr Profil:

  • Prädikatsexamina oder durch andere Weise nachgewiesene hervorragende juristische Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Überdurchschnittlich sichere Rechtskenntnisse im Vergaberecht sowie im privaten Baurecht
  • Möglichst Kenntnisse im Planfeststellungsrecht
  • Idealerweise Erfahrung mit ÖPP-Projekten
  • Erfahrungen aus der Teamarbeit mit Ingenieuren und Kaufleuten in Großprojekten sind von Vorteil
  • Wünschenswert sind zudem:
    • Erfahrungen in der Beratung von öffentlichen Auftraggebern
    • Strategische Herangehensweise an Problemstellungen
    • Sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksformen und professionelles Auftreten
    • Selbstständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
    • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz:

  • Sie gestalten konkret und sichtbar mit.
  • Sie setzen Ihre kreativen Ideen in greifbaren Infrastrukturprojekten um.
  • Sie sind bei renommierten Projekten von der Idee bis zur Fertigstellung dabei.
  • Sie verantworten umfangreiche Aufgaben, auf die Sie stolz sein können.
  • Sie arbeiten in einem höchst kompetenten Kollegenkreis.
  • Sie partizipieren an den umfangreichen Erfahrungen der Besten Ihrer Branche.
  • Sie sind trotz Projektarbeit unbefristet angestellt.
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.
  • Sie nutzen flexible Arbeitszeit und gestalten Ihre Work-Life-Balance.

Lassen Sie uns reden! Sie können uns ganz unkompliziert anrufen, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Sie erreichen uns unter 

                                                                                   +49 30 20243444. 

Natürlich können Sie uns auch direkt Ihre Unterlagen an karriere(at)deges.de senden. Entscheiden Sie!

Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören.

Kontakt

DEGES GmbH
Zimmerstraße 54
10117 Berlin
+49 30 20243444
www.deges.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort