Taylor Wessing

Knowledge Management Lawyer (w/m/d) Patents Technology & Life Sciences (in Vollzeit oder Teilzeit)

in München

Feste Anstellung Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

Knowledge Management Lawyer (w/m/d) Patents Technology & Life Sciences (in Vollzeit oder Teilzeit)

Über die Stelle

Sie begeistern sich für Fragen im Recht des geistigen Eigentums, insbesondere im Patentrecht und verfügen über ein umfassendes, vertieftes Fachwissen auf diesem Rechtsgebiet? Sie brennen darauf, Ihr Know-how stets weiterzuentwickeln und Informationen und Prozesse im Bereich Patents Technology & Life Sciences systematisch für unsere Kanzlei aufzubereiten? Sie denken kreativ und können neue Rechtsentwicklungen in konkrete Produkte für den Mandanten umsetzen? Sie schätzen es, eingebunden in einem internationalen Team und in englischer Sprache zu arbeiten? Dann sprechen Sie uns an.

Unsere Patents Technology & Life Sciences-Praxis

Unser Patents Technology & Life Sciences-Team ist mit seinen hervorragenden Patentexperten international von Asien bis Nordamerika vertreten. Dr. Anja Lunze, Dr. Ricarda Hauke, sowie das gesamte Knowledge-Management- und Patents Technology & Life Sciences-Team freuen sich Sie kennenzulernen.

Unsere Anwälte (w/m/d) führen Patentverletzungsverfahren und parallele Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren gegen Patente. Wir beraten Unternehmen bei der Einführung ihrer Produkte in den deutschen Markt, wir entwerfen und verhandeln zum Lizenz-, Forschungs- und Entwicklungsverträge. Viele der von uns geführten Verfahren finden multinational in verschiedenen Jurisdiktionen weltweit parallel statt. Die enge internationale Abstimmung, proaktive und sorgfältige Arbeit zeichnet unser Team aus.  

Unser Angebot an Sie

  • Ein erfahrener Partner als Mentor begleitet Sie in Ihrer Entwicklung als Knowledge Management Lawyer (w/m/d) 
  • Sie sind eingebunden in ein dynamisches überörtliches Team, das sehr viel Spaß an der Arbeit und daneben hat
  • Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen 
  • Sie arbeiten in direktem Kontakt mit dem Mandanten innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwälten
  • Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung
  • Die Tätigkeit kann in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Aufbereitung und Dokumentation des juristischen Fachwissens in der Praxisgruppe Patents Technology & Life Sciences
  • Sichtung der aktuellen Rechtsprechung und Zusammenstellung regelmäßiger Know-how-Updates für das Patents-Team
  • Ausbau und Pflege einer Wissensdatenbank unter Einsatz von Legal Tech Tools
  • Erarbeitung von Business Development Produkten (Broschüren, Flyer, Präsentationen, Artikel für Webseite und soziale Medien, etc.) für die Patents Technology & Life Sciences-Praxis, insbesondere auch im Hinblick auf regulatorische Entwicklungen

Unsere Erwartungen an Sie

  • Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina unter Beweis gestellt
  • Sie begeistern sich für das Rechtsgebiet Patentrecht/gewerblicher Rechtsschutz/IP und verfügen über ein umfangreiches Fachwissen
  • Sie haben ein großes Interesse für wirtschaftliche, auch interdisziplinäre Fragestellungen
  • Ihr Englisch ist sicher in Wort und Schrift
  • Sie bringen exzellente kommunikative Fähigkeiten sowie Eigeninitiative und -organisation mit und haben Freude an der Arbeit in internationalen Teams und Projekten

Bitte bewerben Sie sich unter Berücksichtigung unserer Bewerbungstipps.

Bitte senden Sie uns für die Position "Knowledge Management Lawyer (w/m/d) Patents Technology & Life Sciences (in Vollzeit oder Teilzeit)" Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Abiturzeugnis, weitere Zeugnisse, etc.) per E-Mail an m-bewerbungen(at)taylorwessing.com. Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich Ihrer Bewerbungsunterlagen) zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

 

Kontakt

Anabell Kleinhans
HR Manager
T.: +49 (0) 89 210380

TAYLOR WESSING 


E: m-bewerbungen(at)taylorwessing.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort