AOK

Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

am Standort: Berlin

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

 

Die Tarifgemeinschaft der AOK e. V. (TGAOK) ist der Arbeitgeberverband für das AOK-System. Zu den Aufgaben der TGAOK gehören die Interessensvertretung für die AOKs gegenüber den Gewerkschaften sowie der Abschluss von Tarifverträgen. Die TGAOK hat ihren Sitz am Standort des AOK-Bundesverbands.

 

Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Beratung der AOKs in arbeits- und tarifrechtlichen Fragen
  • Recherche und Auswertung aktueller Gesetzgebung und Rechtsprechung
  • Inhaltliche Vorbereitung und Begleitung von Sitzungen der TGAOK-Gremien und von Tarifverhandlungen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen zu tarifpolitischen Themen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (1. und 2. Staats­examen)
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch zu bearbeiten, verständlich aufzubereiten und praktikable Lösungen zu entwickeln
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Redegewandtheit und gutes schriftliches Ausdrucksvermögen

Das sind Ihre Vorteile

  • Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Attraktive Vergütung nach BAT/AOK-Neu, 13. Monatsgehalt und betriebliche Altersversorgung

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 06.02.2020 an bewerbung(at)tgaok.bv.aok.de.

Für nähere Informationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Kirsten Köppchen (Telefon 030 34646-2342) gern zur Verfügung.

Bitte übermitteln Sie uns mit Übersendung der Bewerbungsunterlagen Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess.

Kontakt

Ihre Fragen beantworten wir gerne

AOK – Die Gesundheitskasse

www.karriere.aok.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort