FS-PP Berlin

Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsstrafrecht

am Standort: Berlin

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

Über FS-PP Berlin
Wirtschaftsstrafrecht und Compliance

FS-PP Berlin ist eine wirtschaftsstrafrechtlich ausgerichtete Boutique. Wir verteidigen und beraten Einzelpersonen und Unternehmen, Verwaltungen, Organisationen. Wirtschaftsstrafrecht ist unser erster Tätigkeitsschwerpunkt. Unsere Tätigkeit reicht von der klassischen Individualverteidigung über die Unternehmensvertretung in Straf- und Bußgeldverfahren - insbesondere zur Abwehr von Unternehmenssanktionen – bis hin zur Präventivberatung. Arbeitsstrafrecht, Geldwäscheprävention und Außenwirtschaftsstrafrecht sind Kompetenzfelder.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen engagierten und hochqualifizierten

Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsstrafrecht

Sie haben Freude am Wirtschaftsstrafrecht und interessieren sich für komplexe, wirtschaftsstrafrechtliche Problemlagen im Unternehmenskontext? Bei uns gilt: Mindestens ein Prädikatsexamen ist notwendig, eine Promotion und Berufserfahrung sind wünschenswert, aber keine Bedingung. Unverzichtbar sind hingegen die Fähigkeit zu wissenschaftlich exakter Arbeit und ein besonderes Interesse daran, Abläufe (Prozesse) in Unternehmen, Verwaltungen, Organisationen zu verstehen, um mit Blick auf die Risiken individueller und kollektiver (Verbands-) Sanktionen zu verteidigen.

Wir bieten Ihnen neben spannenden und herausfordernden Mandaten die Möglichkeit, sich in einer wachsenden Kanzlei einzubringen, ebenso Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie Unterstützung bei der Erlangung der Fachanwaltschaft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nebst einem kurzen Anschreiben an mail(at)fs-pp.de.

Kontakt

FS-PP Berlin
Rechtsanwalt Dr. David Albrecht
Potsdamer Platz 8 • 10117 Berlin
Telefon 030 / 31 86 85-3
Telefax 030 / 31 86 85-55
E-Mail mail(at)fs-pp.de
www.fs-pp.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort