Hogan Lovells LLP

Rechtsanwalt (w/m/d) Internationales öffentliches, Vertrags- und Strafrecht – Life Sciences

am Standort Hamburg

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Erschienen: vor 12 Tagen

Wir erwarten viel von Ihnen – erwarten Sie viel von uns: Das sind wir.

Es gibt eine Dynamik in unserer Kanzlei, die uns antreibt. Jeder Einzelne trägt dazu bei. Gemeinsam wachsen, einander helfen. Teamgeist, Freiräume, Ambitionen. Der Wunsch, neue Herausforderungen mit Freude anzugehen. Der Wille, Probleme zu erkennen und zu lösen, noch bevor sie zu solchen werden. Wir nennen es The New Dynamic. Das ist es, was uns ausmacht.

Die Industriegruppe Life Sciences von Hogan Lovells gehört national und international zu den Marktführern und belegt in Deutschland und weltweit seit Jahren Spitzenplätze in allen Anwaltsverzeichnissen. Unser deutsches Life Sciences Team beschäftigt sich mit vertrags- und vertriebsrechtlichen Themen, öffentlich-/EU-rechtlichen Fragestellungen, Strafrecht und internationaler Compliance sowie Erstattungsrecht. Branchenexpertise und vernetztes Denken über Rechtsbereiche hinweg zeichnen unsere tägliche Arbeit aus. Unsere Mandanten sind nationale und internationale Unternehmen aus der ganzen Welt, insbesondere hoch-innovative Arzneimittelhersteller, Medizintechnikunternehmen und Biotechs.


Mehr als nur ein Job. Vielfältige Perspektiven und Angebote.

 

Rechtsanwalt (w/m/d) Internationales öffentliches, Vertrags- und Strafrecht – Life Sciences

Weiterbildung: Individuelle Entwicklung und Entfaltung

  • Vom ersten Tag an ein Höchstmaß an Flexibilität und passgenauer Entfaltung
  • Orientierung für jede Karrierestufe
  • Mentoring, Personal Business Development Planning für Associates
  • Career Coaching für Senior Associates mit Führungs- und Projektverantwortung 

Förderung: die People Development Academy – Your path to excellence

  • Umfassendes und attraktives Weiterbildungsangebot auf nationaler und internationaler Ebene in den Bereichen Kommunikation, Führung, Management und Business Development
  • Training on Demand: Veranstaltungen, die spezifisches Fach- und Methodenwissen vermitteln, wenn Sie Interesse und Bedarf haben
  • Professionelle und vertrauliche Einzelcoachings unterstützen Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung ganz individuell an entscheidenden Punkten Ihrer Karriere

Ein inspirierendes Netzwerk mit Karriere- und Social Events

  • Pro Bono Beratung sowie soziales Engagement in unseren Citizenship Projekten
  • Zahlreiche sportliche Aktivitäten wie Fußball, Volleyball und Yoga
  • Umfangreiches Wellbeing-Angebot u.a. kostenlose orsorgeuntersuchungen, Gesundheitstage und vieles mehr
  • Lokale Sommer- und Weihnachtsfeier

Seien Sie anspruchsvoll. Wir sind es auch! Diese Aufgaben erwarten Sie.

  • Anspruchsvolle, internationale und vielfältige Tätigkeit
  • Hohe Eigenverantwortung Zusammenarbeit mit Kollegen an aktuellen Fällen auch über den Standort und die nationalen Grenzen hinaus
  • Teil eines einzigartigen internationalen Netzwerks von Anwälte*innen mit besonderer Industrieexpertise im Bereich Life Sciences
  • Unterstützung durch erfahrene Partner und Mentoren
  • Umfassende Einbindung in die anspruchsvolle Mandatsarbeit

Bestens ausgerüstet in die neue Herausforderung.

  • Zwei mindestens vollbefriedigende juristische Staatsexamen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Mit oder ohne erste Berufserfahrung
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln

Wertschätzung und Vielfalt sind uns richtige Anliegen. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Expertise? Haben wir! Alles was noch fehlt, sind Sie.


Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an die unten genannte Kontaktperson.

Kontakt

Christin Wendland
Personalreferentin
Recruitment Team Germany
T: 0211 / 1368-120

Hogan Lovells International LLP
E: karriere(at)hoganlovells.com

Bewerben Sie sich gerne über unser Online-Portal oder per E-Mail.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort