Sächsisches Staatsministerium der Justiz

Notarassessor (m/w/d)

am Standort: Dresden

Vollzeit Ohne Berufserfahrung Erschienen: vor 2 Tagen

Im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz sind

sechs Stellen als

Notarassessor (m/w/d)

zu besetzen.

Das Verwaltungsverfahren und die einzureichenden Bewerbungsunterlagen sind in der Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz zur Ausführung der Bundesnotarordnung und über die Dienstordnung für Notarinnen und Notare (VwV Notarwesen) geregelt. Bewerber sollten die Zweite Juristische Staatsprüfung mindestens mit der Note „vollbefriedigend“ absolviert haben. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Weitere Auskünfte erteilt Frau Lindemann (0351/ 564 16317).

Kontakt

Bewerbungen sind bis spätestens 4. Dezember 2019 an das

Sächsische Staatsministerium
der Justiz
Referat III.2
Hospitalstraße 7
01097 Dresden

zu richten.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort