Hausfeld ist eine internationale Kanzlei mit Standorten in den USA, Großbritannien, Belgien, Deutschland, Frankreich und Schweden. Unser Fokus liegt auf der Führung komplexer streitiger Verfahren vor Gerichten und Behörden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

Referendare (w/m/d) im Bereich Prozessführung / Kartellrecht

am Standort: Berlin

Referendariat Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Erschienen: vor 4 Tagen


Als Vorreiter im Kartellschadensersatzrecht auf beiden Seiten des Atlantiks setzen wir auch bei der Betreuung komplexer Sammel- und Masseverfahren in Deutschland neue Maßstäbe. Daneben beraten wir Unternehmen in allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts und entwickeln für sie maßgeschneiderte und innovative Lösungen. Unsere Mandanten vertrauen uns ihre komplexesten Rechtsstreitigkeiten an.

Für unser Berliner Büro suchen wir Referendare (w/d/m) mit überdurchschnittlichen Examensnoten, sehr guten Englischkenntnissen und Interesse an kartellrechtlichen und zivilprozessualen Fragestellungen. Vorkenntnisse im Kartellrecht sind von Vorteil aber nicht unbedingt erforderlich.


Neben der Möglichkeit, Teil eines inspirierenden Teams zu werden, bieten wir die Chance, an wegweisenden Verfahren vor deutschen und europäischen Gerichten und Behörden mitzuarbeiten. Die Tätigkeit wird auf einem für Großkanzleien üblichen Niveau vergütet.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung(at)hausfeld.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Kanzleiprofil

Alle Infos zu Einstieg, Perspektiven, Kultur u.v.m.

Zum Kanzleiprofil

Standort

Weitere Jobs bei diesem Arbeitgeber

Weitere interessante Jobs

Weitere Jobs nach...