Da wird Ihnen warm ums Herz? Unsere Kanzlei berät Unternehmen im nationalen und europäischen Wirtschafts- und Steuerrecht. Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich als

Rechtsanwalt (m/w/divers) für den Bereich gewerblicher Rechtsschutz (IP)

in München

Feste Anstellung Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung vor 14+ Tagen erschienen

 

 

Sie wollen

  • nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen zum Schutz des geistigen Eigentums (IP), des gewerblichen Rechtsschutzes und des Wettbewerbsrechts beraten, sich schwerpunktmäßig im Bereich Life Sciences weiterentwickeln und behaupten, 
  • juristische Expertise in diesen Beratungsfeldern aufbauen und frühzeitig Verantwortung innerhalb eines erfolgreichen Teams übernehmen,
  • an der Entwicklung rechtlicher Lösungen zur Verteidigung von Schutzrechten sowie an der Ausarbeitung und Optimierung von Schutzstrategien mitwirken sowie
  • unsere Mandanten in nationalen Gerichtsprozessen und vor europäischen Behörden und Gerichten vertreten.

Sie haben

  • überdurchschnittliche Examina,
  • Interesse am gewerblichen Rechtsschutz (IP) und an wirtschaftlichen Zusammenhängen,
  • idealerweise bereits Erfahrungen während Ihrer Ausbildung oder in Ihrer Berufspraxis in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz (IP) oder Wettbewerbsrecht gesammelt sowie
  • sehr gute Englischkenntnisse.

Wir bieten

  • unmittelbaren Mandantenkontakt in einem renommierten Team,
  • spannende Herausforderungen außerhalb ausgetretener juristischer Pfade,
  • die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen,
  • kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung sowie
  • eine tolle Arbeitsatmosphäre.
     

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zuge Ihrer Bewerbung bei Osborne Clarke finden Sie hier.

Kontakt

Katja Jülich
E karriere(at)osborneclarke.com
T +49 89 5434 8090
A Osborne Clarke | Nymphenburger Str. 1 | 80335 München

Mehr Infos unter: osborneclarke.com/karriere

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort