Rechtsanwälte (w/m/d) für den Bereich Corporate / Corporate Litigation

am Standort: München

Feste Anstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung vor 14+ Tagen erschienen



IHRE TÄTIGKEIT:

Es erwarten Sie ab dem ersten Tag spannende und anspruchsvolle Mandate und Aufgaben an diversen Schnittstellen des Wirtschaftsrechts. Sie sind von Beginn an in ein erfahrenes Team von Rechtsanwälten (w/m/d) eingebunden und werden schwerpunktmäßig national und international operierende mittelständische Unternehmen, seien es Aktiengesellschaften, seien es Familienunternehmen, in gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen beraten. Sie sind Ansprechpartner sowohl für Aufsichtsräte, Vorstände und Geschäftsführer als auch für Gesellschafter und werden neben dem laufendenden handels- und gesellschaftsrechtlichen Tagesgeschäft auch mit Fragestellungen aus den Bereichen Steuerrecht, Insolvenzrecht, Kapitalmarktrecht, Finance und Private Equity sowie Fragen der Nachfolgeplanung in Berührung kommen. Sie werden dabei stets mit spezialisierten Kollegen anderer Standorte unserer Kanzlei zusammenarbeiten und im Austausch stehen. Unser Ziel ist es, Ihnen ein Umfeld zu bieten, in dem Sie eine eigene Spezialisierung und sich persönlich und fachlich zu einer Beraterpersönlichkeit weiterentwickeln können.

IHR PROFIL:

Wir suchen Persönlichkeiten (w/m/d) mit Interesse am "Blick über den juristischen Tellerrand" und überdurchschnittlich abgeschlossenen Examina. Als Plus bringen Sie sehr gute – idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt vertiefte – Englischkenntnisse mit. Sie haben bereits erfolgreich mehrere Jahre in einer Kanzlei in den genannten Bereichen gearbeitet? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerbungen von Berufsanfängern (w/m/d) sind uns aber auch ebenso herzlich willkommen und idealerweise kann man Ihrem Lebenslauf die Affinität zu den Bereichen Corporate / Gesellschaftsrecht und Litigation durch Ausbildungsschwerpunkte während des Studiums oder durch praktische Tätigkeiten im Referendariat ablesen. Eine abgeschlossene Promotion ist wünschenswert, ein LL.M.-Studium eine willkommene Zusatzqualifikation – alles jedoch kein Muss. Wir erwarten von Ihnen fachliches Können und persönliche Integrität, Mandantenorientierung, Verlässlichkeit und Teamgeist. Unser Selbstverständnis ist, dass wir Probleme lösen und nicht schaffen – pragmatisch und mit rechtlich durchdachten Lösungsansätzen.

UNSER ANGEBOT:

Es erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Umfeld, das Ihnen Gestaltungsmöglichkeiten lässt und von kollegialem Miteinander geprägt ist. Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen ein umfassendes Ausbildungsprogramm im Rahmen unserer internen BB Academy, gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine realistische Perspektive, als Partnerin oder Partner der Kanzlei aufgenommen zu werden.

Ihre Mandanten wissen was sie an Ihnen haben und bauen auf Sie? Dann ist bei ausreichendem portablem Geschäft auch der Direkteinstieg als Partnerin oder Partner möglich. Lassen Sie uns darüber offen sprechen.

Kontakt

Christine Herzog
Recruitment Manager
T.: +49 30 26471-255

Beiten Burkhardt
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Kanzleiprofil

Alle Infos zu Einstieg, Perspektiven, Kultur u.v.m.

Zum Kanzleiprofil

Standort

Weitere Jobs bei diesem Arbeitgeber

Weitere interessante Jobs