2019-01-08

Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Umfangreiche betriebliche Altersversorgung
  • (Teil-)Biozertifiziertes Betriebsrestaurant und
  • Mittagessenzuschuss
  • Jobticket für den Hamburger Verkehrsverbund
  • Vermögenswirksame Leistungen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Medical Affairs / HCP/O Consulting Management

am Standort: Hamburg

Hamburg 53.557746115395 10.009498893192
Olympus Europa SE & Co. KG

befristet auf 6 Monate

 

Geschäftsbereich: Medical Systems

Die Medical Systems Division ist der größte Geschäftsbereich von Olympus und weltweiter Markt- und Technologieführer für medizinische Endoskope. Olympus hat sich zum Ziel gesetzt, fortlaufend bessere und wirtschaftlichere Lösungen für medizinische Probleme zu finden, die dem Wohle der Patienten zugutekommen, das Arbeitsumfeld von Ärzten und Pflegepersonal verbessern sowie die Gesamtleistung von Anbietern im Gesundheitswesen erhöhen.

 
Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten, genehmigen, überwachen und dokumentieren interne Kundenanfragen bzgl. Interaktionen mit Entscheidern im Gesundheitswesen (Health Care Professionals/Organizations) und erstellen die entsprechenden Vertragsunterlagen (inkl. Risikobewertung)
  • Als kompetenter Ansprechpartner überprüfen und bewerten Sie die erbrachten Leistungen zur Sicherstellung der Vertragserfüllung sowie der anschließenden Zahlung
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der rechtlichen und internen Vorschriften im Hinblick auf Interaktionen und Verträge mit Health Care Professionals/Organizations
  • Sie führen Compliance-Prüfungen hinsichtlich der Geschäftsbeziehungen mit Health Care Professionals/Organizations durch

 

Ihre Aufgaben

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, der BWL o. Ä. und idealerweise Erfahrung in der Prüfung von Verträgen bzw. allgemein im Vertragswesen und/oder im Prozessmanagement
  • Idealerweise haben Sie zusätzlich Erfahrung im Bereich Compliance und/oder Legal, vorzugsweise in der Medizintechnik- oder Pharmabranche, oder Sie bringen Kenntnisse in Compliance-Regeln und -Vorschriften mit
  • Sie verfügen über gute Anwenderkenntnisse in einem Buchhaltungs- oder Dokumentationssystem
  • Sie sind kommunikationsstark und beherrschen Englisch in Wort und Schrift

Kennziffer: 11743

Kontakt

Olympus Europa SE & Co. KG
www.olympus-europa.com
Besuchen Sie uns auf facebook

Stellenanzeige als PDF

Arbeitgeber-Auszeichnungen

Top_employer_europe_2017 Corporate_Healthcare_2016_Platz1

Weitere Informationen

Anstellungsart: Befristeter Vertrag
Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung, Ohne Berufserfahrung
Arbeitszeiten: Vollzeit
Rechtsgebiete: Medizinrecht

Standort

Empfehlen

Eintrag geschaltet vor 13 Tagen