Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Rechtsanwalt (w/m/divers) IT-Recht mit den Schwerpunkten Digitalisierung, internationale IT-Projekte und Lizenzrecht

an den Standorten: Berlin, Hamburg, Köln oder München

Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

Osborne Clarke ist eine inter­nationale Wirtschafts­kanzlei mit über 1.800 Mitarbeitern* an 26 Standorten. Unsere einzig­artige Kultur ist mehr als ein zusätz­liches Plus, sie ist entschei­dend für unseren Erfolg. Inspirierend, wertschätzend und begeisternd arbeiten rund 400 Mitarbeiter an unseren deutschen Standorten Berlin, Hamburg, Köln sowie München zusammen und ermög­lichen so die exzellente Beratung unserer Mandanten. Zwei JUVE Awards für die Kategorien: „Kanzlei des Jahres für Techno­logie und Medien“ und „Kanzlei des Jahres für IT und Datenschutz“ im Jahre 2019 sowie zahlreiche weitere Auszeich­nungen sprechen eine deutliche Sprache – denn solche großartigen Erfolge sind immer eine Teamleistung.

*Osborne Clarke versteht sich als diverse Gesellschaft. Wir betrachten dies nicht nur als Floskel, sondern leben diese Einstellung jeden Tag. Wir stellen uns bewusst gegen jegliche Form der Diskrimi­nierung. Um die Les­barkeit zu erleichtern, verwenden wir in diesem Text die männliche Form.

Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unserer Teams in Berlin, Hamburg, Köln oder München als

Rechtsanwalt (w/m/divers) IT-Recht mit den Schwerpunkten Digitalisierung, internationale IT-Projekte und Lizenzrecht

Du möchtest

  • nationale und internationale Unternehmen aller Sektoren hinsichtlich IT-Verträge und in
    den Bereichen Digitalisierung sowie zum Lizenzrecht beraten
  • unsere Mandanten dabei begleiten, die rechtlichen Herausforderungen zu meistern und
    die Möglichkeiten zu nutzen, die sich durch die fast tägliche Innovation von Geschäftsmodellen und Services in allen Sektoren ergeben („Helping them succeed in tomorrow’s world“)
  • gerichtliche Ansprüche bei gescheiterten IT-Projekten durchsetzen
  • IT-rechtliche Aspekte des M&A-Geschäfts verantworten

Du überzeugst durch

  • herausragende fachliche Fähigkeiten
  • überdurchschnittliche Examina
  • Spaß an zukunftsweisenden Themen
  • einschlägige Berufserfahrung in den Rechtsgebieten IT-Recht und/oder Lizenzrecht
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten
    in einem juristisch anspruchsvollen und sich ständig veränderndem Umfeld
  • die Bereitschaft, in einem dynamisch wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten Dir

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen
  • die Förderung und Unterstützung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung 
  • attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen)
  • eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt

Informationen zur Verarbeitung Deiner personen­bezogenen Daten im Zuge Deiner Bewerbung bei Osborne Clarke findest Du hier.

Kontakt

Christian Böhm, Manager Recruiting Germany
E karriere@osborneclarke.com
T +49 221 5108 4432
A Osborne Clarke, Innere Kanalstr. 15, 50823 Köln

Mehr Infos unter: osborneclarke.com/karriere

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Arbeitgeber-Auszeichnungen

2019_Juve_Kanzlei_des_Jahres_IT und Datenschutz 2019_Juve_Kanzlei_des_Jahres_Technologie und Medien