Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Rechtsanwalt (w/m/divers) für den Bereich Markenrecht und Intellectual Property (IP)

am Standort: Hamburg

Vollzeit / Teilzeit Mit Berufserfahrung / Ohne Berufserfahrung Aktuell

Osborne Clarke ist eine inter­nationale Wirtschafts­kanzlei mit über 1.800 Mitarbeitern* an 26 Standorten. Unsere einzig­artige Kultur ist mehr als ein zusätz­liches Plus, sie ist entschei­dend für unseren Erfolg. Inspirierend, wertschätzend und begeisternd arbeiten rund 400 Mitarbeiter an unseren deutschen Standorten Berlin, Hamburg, Köln sowie München zusammen und ermög­lichen so die exzellente Beratung unserer Mandanten. Zwei JUVE Awards für die Kategorien: „Kanzlei des Jahres für Techno­logie und Medien“ und „Kanzlei des Jahres für IT und Datenschutz“ im Jahre 2019 sowie zahlreiche weitere Auszeich­nungen sprechen eine deutliche Sprache – denn solche großartigen Erfolge sind immer eine Teamleistung.

*Osborne Clarke versteht sich als diverse Gesellschaft. Wir betrachten dies nicht nur als Floskel, sondern leben diese Einstellung jeden Tag. Wir stellen uns bewusst gegen jegliche Form der Diskrimi­nierung. Um die Les­barkeit zu erleichtern, verwenden wir in diesem Text die männliche Form.

Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Hamburg als

Rechtsanwalt (w/m/divers) für den Bereich Markenrecht und Intellectual Property (IP)

Du möchtest

  • nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, Wettbewerbs- und Urheberrechts mit einem Schwerpunkt im Recht der Marken und Werbung beraten
  • juristische Expertise in diesen Beratungsfeldern aufbauen und frühzeitig Verantwortung innerhalb eines erfolgreichen Teams übernehmen
  • an der Entwicklung rechtlicher Lösungen zur Verteidigung von Schutzrechten sowie an der Ausarbeitung und Optimierung von Schutzstrategien mitwirken
  • unsere Mandanten in Gerichtsprozessen sowie vor deutschen und europäischen Behörden vertreten

Du überzeugst durch

  • herausragende fachliche Fähigkeiten
  • überdurchschnittliche Examina
  • Spaß an zukunftsweisenden Themen
  • Interesse am gewerblichem Rechtsschutz, geistigen Eigentum (IP), Markenrecht und an wettbewerblichen Zusammenhängen
  • idealerweise bereits gesammelte Erfahrung in den Bereich Intellectual Property, Wettbewerbsrecht oder Markenrecht
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Dir

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen
  • die Förderung und Unterstützung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung 
  • attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen)
  • eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt

Informationen zur Verarbeitung Deiner personen­bezogenen Daten im Zuge Deiner Bewerbung bei Osborne Clarke findest Du hier.

Kontakt

Christian Böhm, Manager Recruiting Germany
E karriere@osborneclarke.com
T +49 221 5108 4432
A Osborne Clarke, Innere Kanalstr. 15, 50823 Köln

Mehr Infos unter: osborneclarke.com/karriere

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LTO

Standort