LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Direkt zu:    Berufseinstieg      |     Perspektiven      |     Referendariat     |     Werte & Kultur

Karriere bei White & Case

White & Case ist mit über 2.000 Anwälten an 44 Standorten in 30 Ländern eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten und steht für lokales Handeln und globales Denken.
Durch das umfassende globale Netzwerk verfügt White & Case weltweit über wirtschaftsrechtliche Expertise sowie genaue Kenntnisse von Branchen und Märkten.

Mit aktuell über 200 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an den vier deutschen Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg beraten wir Mandanten in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Durch unsere international integrierte Beratungspraxis gehören wir zu den größten Kanzleien Deutschlands.

Wir suchen Kollegen, die anspruchsvollen Aufgabenstellungen mit Leidenschaft und Spaß begegnen, dabei ihre exzellente fachliche Qualifikation in ein ambitioniertes und weltoffenes Team einbringen und unsere international tätigen Mandanten mit innovativen Lösungsansätzen beraten wollen.

Kontakt

Verena Szulczyk
Recruiting Managerin

Bockenheimer Landstraße 20
60323 Frankfurt am Main

T: +49 69 29994 0
E: bewerbung(at)whitecase.com

zur Website

Standorte national

John F. Kennedy-Haus
Rahel Hirsch-Straße 10
10557 Berlin

T: +49 30 880911 0

Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf

T: +49 211 49195 0

Bockenheimer Landstraße 20
60323 Frankfurt am Main

T: +49 69 29994 0

Valentinskamp 70
EMPORIO
20355 Hamburg

T: +40 35005 0

Zahl der Anwälte

Über 210 national / über 2.000 international

Standorte international

Abu Dhabi • Astana • Boston • Bratislava • Brüssel • Chicago • Doha • Dubai • Genf • Helsinki • Hongkong • Houston • Istanbul • Jakarta • Johannesburg • Kairo • London • Los Angeles • Madrid • Mailand • Melbourne • Mexiko-Stadt • Miami • Moskau • New York • Paris • Peking • Prag • Riad • São Paulo • Seoul • Shanghai • Silicon Valley • Singapur • Stockholm • Sydney • Tashkent • Tokio • Warschau • Washington, DC

Fachbereiche

Antitrust • Banking • Bank Advisory • Capital Markets • Commercial Litigation • Corporate • Employment • Energy • Financial Restructuring & Insolvency • IP / IT • International Arbitration • M&A • Private Equity • Project Finance • Public Law • Real Estate • Tax • White Collar



Berufseinstieg und Gehalt bei White & Case

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlicher Studienabschluss
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an internationaler Zusammenarbeit
  • Ausgeprägter Teamgeist

Neueinstellungen pro Jahr

Associates: 25 - 35
Referendare: 80
Praktikanten: 60
Wiss. Mitarbeiter: 80

Mandantenkontakte

Intensiver Mandantenkontakt von Beginn an

(Einstiegs-) Gehalt

Erstes Jahr120.000 €
Zweites Jahr125.000 €
Drittes Jahr130.000 €

Zusatzleistungen:

  • Betrieblich bezuschusste Altersvorsorge
  • Notfalldienst für die Betreuung von Kindern und Pflege von Angehörigen
  • Kooperation mit externem Familienservice

Arbeitszeitmodelle

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Elternzeit
  • Home-Office möglich 

Einstiegsmöglichkeiten

Lernen Sie uns über ein Praktikum, juristische Mitarbeit, im Referendariat oder über den Direkteinstieg als Associate kennen.

Onboarding

  • Training on the job
  • Globales Ausbildungsprogramm "The Learning Forum" bietet Seminare zu Legal Skills, Financial Skills und Business Skills
  • Englischkurse
  • Practice Group Lectures

Entwicklung & Perspektiven

Weiterbildung

  • Globales Ausbildungsprogramm "The Learning Forum": Seminare für Legal, Financial & Business Skills, eingeteilt in Teilnehmer-Gruppen je nach Berufserfahrung des Einzelnen
  • „Milestone Programs“: mehrtägige Blockveranstaltungen auf internationaler Ebene zur Vermittlung wichtiger fachlicher Kenntnisse
  • Seminare & Coaching für Anwälte, die sich auf dem Weg in die Partnerschaft befinden (Themen sind hier u.a. Client Development und Leadership)

Weg zur Partnerschaft

Nach 7 Jahren Anwaltstätigkeit als Associate kann die Ernennung zum Local Partner erfolgen.

Partner-Vergütung

Modifiziertes Lockstep-Verfahren

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion
  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Auslandsmöglichkeiten

  • Internationale Secondments an einem unserer Standorte oder bei unseren Mandanten
  • Für Referendare: Möglichkeit der Wahlstation in einem unserer weltweiten Büros (idealerweise im Rahmen der Anwaltsstation). Die Destination wird gemeinsam mit dem zuständigen Partner im Rahmen der Karriereplanung besprochen.

Referendariat & Praktikum bei White & Case

Highlights

Referendare, wissenschaftliche Mitarbeiter und Praktikanten werden fachlich und persönlich ins Team eingebunden. Darüber hinaus profitieren unsere Mitarbeiter von unserem „Buddy“-System. Der Buddy ist ein direkter Arbeitskollege, der eine schnelle Integration aller neuen Kollegen in die Teams fördert und zur schnellen Orientierung am Arbeitsplatz beiträgt.

Im Rahmen des monatlich stattfindenden Trainee-Programms erhalten unsere Nachwuchsjuristen einen Einblick in die Themen und Arbeitsweisen der einzelnen Rechtsbereiche und diskutieren gemeinsam Best Practice-Beispiele sowie klassische Fragestellungen des jeweiligen Rechtsgebietes.

Im regelmäßigen Turnus bieten wir verschiedene Netzwerkveranstaltungen wie z.B. die Trainee Drinks an allen Standorten an. Dabei treffen sich unsere Trainees ergänzt durch Associates und Partner und können sich in einer informellen Atmosphäre austauschen und vernetzen.

Anforderungsprofil für Referendare

  • Überdurchschnittliches 1. Examen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an internationaler Zusammenarbeit
  • Ausgeprägter Teamgeist

Stationen

  • Anwaltstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Arbeitszeit im Ref

2-5 Tage / Woche

individuelle Arbeitszeiten nach Absprache im Hinblick auf die Examensvorbereitung

Übernahme

Hohe Wahrscheinlichkeit

Gehalt im Referendariat

866 € / Wochenarbeitstag (Referendare mit vollbefriedigend bestandenem 1. Examen)

max. 4.330 € im Monat

Gehalt für WissMit

200 € / geleistetem Arbeitstag

(Wissenschaftliche Mitarbeiter mit vollbefriedigend bestandenem 1. Examen)

Referendariatsplätze p.A.

80

Sonderleistungen im Ref

Vorbereitung auf das Assessorexamen

  • Repetitorium in Form von In-House Präsenzseminaren (Kaiserseminare)
  • Online-Klausurenkurs (Alpmann Schmidt)
  • Digitale Lern-Karteikarten (Alpmann Schmidt Jura App)

Praktikumsplätze p.a.

60-70

Gehalt im Praktikum

500 € / Monat

(bei Pflichtpraktikum)

Werte & Kultur

Globalität

White & Case ist "Truly global":
As global citizens, we believe it is our responsibility to help address the challenges and opportunities facing the world today.
White & Case is a truly global law firm, uniquely positioned to help our clients achieve their ambitions in today's G20 world.
What started as a radical idea, that the world is our market, is now our reality.

Familienfreundlichkeit

Da uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein Anliegen ist, bieten wir unseren Mitarbeitern flexible Arbeitszeitmodelle an. Dazu gehören die Möglichkeiten, aus dem Home Office zu arbeiten sowie die Elternzeit - die übrigens auch von Vätern genutzt wird.
Zudem wurden wir von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert.

Social Responsibility

Wir setzen Zeichen durch gesellschaftliches Engagement:

  • Über 100.000 Stunden Pro Bono-Arbeit weltweit im Jahr 2017
  • Sponsoring verschiedener Law Moot Courts weltweit, u.a. des größten Moot Courts "Jessup Competition"
  • Vergabe verschiedener Stipendien weltweit
  • Die selbst gegründete Umweltinitiative Green Initiative steht für Nachhaltigkeit und die reduzierung des ökologischen Fußabdrucks.

Miteinander

Unsere Mitarbeiter sind für uns Mitdenker, Mitmacher, Mitstreiter.

Kennzeichnend für unsere Arbeitsatmosphäre sind flache Hierarchien, eine Politik der offenen Tür und dass unsere Partner stets ein offenes Ohr für ihre Mitarbeiter und deren Anregungen haben.

Diversity

Wir leben Vielfalt, Gleichheit, Respekt und Toleranz:

  • Spektrum“: Netzwerk von und für LGBTI-Mitarbeiter und deren Unterstützer
  • „Colorful“: Affinity-Gruppe, die auf internationale, kulturelle oder traditionelle Besonderheiten aufmerksam macht
  • Die „Womens Initiative“ unterstützt Frauen auf Ihrem Karriereweg
  • Die „Diversity-Initiative“ setzt sich für die Vielfalt im Unternehmen ein

Frauenquote

  • Partnerinnen: 10%
  • Berufseinsteigerinnen: ca. 40%

Team-Events