LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Direkt zu:    Berufseinstieg    |    Perspektiven    |    Referendariat    |    Werte & Kultur

Karriere bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Schilling, Zutt & Anschütz ist seit beinahe einem Jahrhundert eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Mit derzeit 90 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten beraten wir nationale und internationale Mandanten in allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts.

Die Wurzeln der Sozietät Schilling, Zutt & Anschütz reichen mehr als 100 Jahre zurück. Die enge Verbindung von anwaltlicher und wissenschaftlicher Tätigkeit, die seit jeher ein besonderes Kennzeichen und Qualitätsmerkmal unserer Sozietät darstellt, erlaubt es uns auch heute, unsere Mandanten auf höchstem Niveau zu beraten - bei Transaktionen ebenso wie in streitigen Auseinandersetzungen oder gutachterlichen Stellungnahmen.

Wir suchen besonders begabte Juristinnen und Juristen, die mit uns zusammen an spannenden und herausfordernden Mandaten arbeiten wollen und Freude daran haben, sich – auch vertieft und wissenschaftlich – in juristische Fragestellungen einzuarbeiten.

Kontakt

Janina Monschau
Recruiting Coordinator (Mannheim)

Otto-Beck-Str. 11
DE-68165 Mannheim

T: +49 621 4257 256
E: Bewerbung(at)sza.de



André Piehozki
Recruiting Coordinator (Frankfurt)

Taunusanlage 1
DE-60329 Frankfurt am Main

T: +49 69 9769601 270
E: Bewerbung(at)sza.de

Senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Bewerbung(at)sza.de oder per Post an einen unserer vier Standorte.

Zur Karriere-Website

Zur Imagebroschüre

Standorte

Otto-Beck-Straße 11
68165 Mannheim

T: + 49 621 4257 0
F: + 49 621 4257 280
E: info(at)sza.de

Taunusanlage 1
60329 Frankfurt

T: + 49 69 976 9601 0
F: + 49 69 976 9601 102
E: info(at)sza.de

Maximilianstraße 30a
80539 München

T: + 49 89 4111417 100
F: + 49 89 4111417 280
E: info(at)sza.de

Square de Meeûs 23
1000 Brüssel

T: +32 2 8935 100
F: +32 2 8935 102
E: info(at)sza.de

Zahl der Anwälte

über 80 Rechtsanwälte national /
4 in unserem Büro in Brüssel

Fachbereiche

Gesellschaftsrecht • Arbeitsrecht • Bank- & Finanzrecht • IT-Recht • Mergers & Acquisitions • Gewerblicher Rechtsschutz • Insolvenzrecht • Datenschutz & Cyber Security • Prozessführung • Steuerrecht • Restrukturierung • China Desk • Compliance • Private Clients • Kapitalmarktrecht • Öffentliches Recht • Kartellrecht • Immobilienwirtschaftsrecht • Vertriebsrecht • Startups / Venture Capital


Berufseinstieg und Gehalt bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Anforderungsprofil

  • zwei mindestens vollbefriedigende Examina
  • sichere Englischkenntnisse
  • Doktortitel oder LL.M. erwünscht, aber keine Voraussetzung

 Neueinstellungen pro Jahr

Volljuristen:ca. 16
Referendare:20
Praktikanten:30

Gehalt*

Erstes Jahr110.000-120.000 €
Zweites Jahr120.000 €
Drittes Jahr**125.000 €
Viertes Jahr**130.000 €
Fünftes Jahr**135.000 €
Sechstes Jahr***140.000 €


*Angaben für Associates
**zzgl. Bonus bis 25.000 €
*** zzgl. Bonus bis 50.000 €

Mandantenkontakte

Bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz werden Sie vom ersten Tag an in die Mandatsarbeit eingebunden und stehen schon bald im direkten Kontakt zu  Mandanten. Nach unserer Überzeugung können wir den hohen Ansprüchen unserer Mandanten am besten durch die Arbeit in kleinen, überschaubaren und effektiven Teams gerecht werden. Die Größe des Teams hängt dabei von den konkreten Anforderungen des Mandats und des Mandanten ab; unmittelbar eingebunden sind Sie dabei von Anfang an. Eine weitere Stärke unserer Sozietät ist die reibungslose Zusammenarbeit der verschiedenen Praxisgruppen.

Onboarding

Individuelle Betreuung durch einen Mentor in der Anfangszeit

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikum
  • Referendariat
  • Promotionsbegleitend (im Rahmen einer Nebentätigkeit)
  • Direkteinstieg

Arbeitszeitmodelle

Home-Office oder Teilzeit nach individueller Vereinbarung möglich

Perspektiven

Weiterbildung

Schilling, Zutt & Anschütz bietet zu allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts eine hochspezialisierte Beratung an. Dabei ist es notwendig, in den jeweiligen Bereichen immer up-to-date zu sein. Das interne Fortbildungsprogramm von Schilling, Zutt & Anschütz nennt sich Schilling-Tutorium. Mindestens einmal im Monat findet ein gemeinsames Mittagessen ("Professional Lunch") statt, bei dem aktuelle Themen aus den jeweiligen Arbeitsgruppen diskutiert werden.
Regelmäßig finden Workshops statt, bei dem interne und externe Referenten zu aktuellen wirtschaftsnahen Themen referieren; diskutiert wird gern auch noch im Anschluss bei einem gemeinsamen "Get Together". Ergänzt wird dieses interne Fortbildungsprogramm durch externe Fachseminare, wie etwa im Rahmen der JURDAY-Veranstaltungen.
Darüber hinaus wird ein wöchentlicher Englisch-Kurs angeboten.

Förderung

  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen werden mit individuellen Teilzeitmodellen ermöglicht
  • Unterstützung bei der Promotion

Quote Partner : Associates

ca. 1:2

Auslandsmöglichkeiten

In internationalen Mandaten greifen wir auf unsere langjährigen, engen Beziehungen zu führenden unabhängigen Anwaltssozietäten in Europa, den USA sowie in einer Vielzahl weiterer Länder zurück, bei denen nach individueller Absprache für unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auch die Gelegenheit zu Secondments besteht.

Referendariat & Praktikum bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Highlights

  • Breites akademisches Netzwerk durch enge Vernetzung mit Universitäten
  • Referendare haben die Möglichkeit, an JURDAY-Veranstaltungen für Associates teilnehmen

Anforderungsprofil für Referendare

  • hervorragendes erstes Staatsexamen
  • sehr gute Englischkenntnisse

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation

Referendariatsplätze p.A.

20

Übernahme

hohe Wahrscheinlichkeit

Arbeitszeit im Ref

Vielfältige, individuelle Arbeitszeitmodelle

Gehalt im Referendariat

650 € / Wochensarbeitstag

Sonderleistungen im Ref

  • Arbeiten unter Anleitung von Mentoren an konkreten Rechtsfällen
  • erster Mandantenkontakt
  • flexible Arbeitszeiten 

Gehalt im Praktikum

300 €

Gehalt für WissMit

14 € / h (vor dem 1. Examen)
650 € / Wochenarbeitstag (nach dem 1. Examen)
35 € / h (nach dem 2. Examen)

Praktikum

Eine gute Gelegenheit, so früh wie möglich die Praxis kennenzulernen, ist ein Praktikum. Idealerweise sollte zumindest das 4. Fachsemester absolviert worden und erste Rechtskenntnisse erworben sein. Wir bieten 4-6-wöchige Praktika an, die Studenten in der vorlesungsfreien Zeit bei uns absolvieren können und in denen sie Einblicke in einen oder verschiedene Praxisbereiche / Rechtsgebiete nehmen können.

Werte & Kultur

Unsere Werte

Tradition und Innovation

Miteinander

Herausragende Kollegialität untereinander sowie ein gutes Betriebsklima insgesamt prägen die Arbeitsatmosphäre bei Schilling, Zutt & Anschütz. Durch wechselnde Zusammensetzung der verschiedenen Teams lernen sich die Kolleginnen und Kollegen schnell persönlich kennen. Dies ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit in kleinen, überschaubaren und effektiven Teams.

Work-Life-Balance

Berufliche Höchstleistungen sind auf Dauer nur zu erbringen, wenn man in angenehmer Arbeitsatmosphäre arbeitet und genügend Zeit für das Leben „außerhalb des Büros“ bleibt. Zu einem persönlichen Arbeitsumfeld gehört daher nach unserer Definition auch ein angemessenes Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit, ebenso wie Flexibilität bei Teilzeitmodellen.

Lob eigener Associates

  • "Faire Erwartungshaltung, was den Zeitaufwand anbetrifft. Nachtschichten sind die Ausnahme"
  • "Einmalige Verknüpfung von High-End-Mandaten, gutem Betriebsklima und wissenschaftlicher ­Kompetenz"
  • "Intensive Einzelbetreuung durch Anwälte"

Diversity

Uns ist es ein besonderes Anliegen, Chanchengleichheit zu fördern und Vielfalt zu unterstützen. Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur.

Juve_logo2018_azur100