LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere bei Shearman & Sterling LLP

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltskanzlei mit insgesamt 850 Anwälten auf fünf Kontinenten und an 24 Standorten, neben Frankfurt und München u.a. in Abu Dhabi, Dubai, Hongkong, London, New York, Paris, Peking, San Francisco, São Paulo und Toronto.

Wir beraten unsere Mandanten regelmäßig bei großen, internationalen Headline-Deals. Dennoch - Beratung ist für uns immer ein Geschäft von Mensch zu Mensch. Deshalb legen wir neben der hervorragenden Qualifikation unserer Anwältinnen und Anwälte besonderen Wert auf eine kollegiale und professionelle Arbeitsatmosphäre sowie ein freundschaftliches Miteinander. Zudem ist es für uns selbstverständlich, unsere Anwältinnen und Anwälte ständig weiterzubilden - weltweit integriert und auf höchstem Niveau.

Shearman & Sterling zeichnet eine besondere, aus sich heraus gewachsene Kanzleikultur aus. Unser Umgang miteinander ist offen und unkompliziert, Diversität hat einen großen Stellenwert. Dadurch schaffen wir ein Umfeld, in dem sich juristische Kompetenz, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität optimal entfalten können.

Ansprechpartner

Kristina Trutin
HR Manager

Bockenheimer Landstrasse 2-4
60306 Frankfurt am Main

T: +496977111000
E: Karriere@Shearman.com
Zur Karriere-Website

Zahl der Anwälte

National: ca. 18
International: ca. 850

Standort

Bockenheimer Landstrasse 2-4
60306 Frankfurt am Main

T: +49 6997111000
E: Karriere@Shearman.com

Fachbereiche

  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Dispute Resolution
  • Gewerblicher Rechtsschutz / IP
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht / Restrukturierung
  • International Arbitration
  • Kapitalmarktrecht
  • Kartellrecht
  • Litigation & Arbitration  
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Private Equity & Venture Capital
  • Steuerrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht
Aktuelle Jobs
Zurzeit keine offenen Stellen

Internationale Standorte

Abu Dhabi, Austin, Brüssel, Dallas, Dubai, Hongkong, Houston, London, Mailand, Menlo Park, New York, Paris, Peking, Riyadh, Rom, San Francisco, Sao Paulo, Seoul, Shanghai, Singapur, Tokyo, Toronto, Washington DC

    

Benefits

  • BarrierefreiBarrierefrei
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
  • DiensthandyDiensthandy
  • Freie Getränke & SnacksFreie Getränke & Snacks
  • HomeofficeHomeoffice
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
  • LL.M. / MBA / PromotionLL.M. / MBA / Promotion
  • Mandanten-SecondmentsMandanten-Secondments
  • MentoringMentoring
  • TeilzeitmodelleTeilzeitmodelle
  • Übernahme AnwaltshaftpflichtÜbernahme Anwaltshaftpflicht
Die abgebildeten Leistungen können je nach Position leicht variieren.

Berufseinstieg bei Shearman Sterling

Anforderungsprofil

Wir suchen engagierte Anwälte (m/w/d), die Motivation, Neugierde und Begeisterung mitbringen und gerne in einem internationalen Arbeitsumfeld arbeiten möchten. Wir erwarten:

  • Überdurchschnittliche Ergebnisse in beiden Examina
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Die Fähigkeit zur praktischen Problemlösung
  • Unternehmerisches Denken
  • Interesse an wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen

Zudem zeichnen Sie eine hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität aus.

(Einstiegs-) Gehalt

1. Jahr: 130.000 EUR
2. Jahr: 135.000 EUR
3. Jahr: 145.000 EUR

 *Zzgl. Bonus

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikant
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Referendar in Anwalts- oder Wahlstation
  • Nebenbeschäftigung während des Referendariats
  • promotionsbegleitende Tätigkeit
  • Associate
  • Counsel
  • Partner

Onboarding

Wir legen großen Wert darauf, dass jeder neue Mitarbeiter (m/w/d) ein ausführliches Onboarding erhält. 

  • Direkte Betreuung durch zwei Mentoren (Partner & Associate)
  • Zugehörigkeit zu einer unserer Praxisgruppen
  • „Training on the Job“ durch aktive Mandatsarbeit an nationalen und internationalen Mandaten
  • IT-Trainings, Schulung zu internen Software Tools, Bibliotheks-Einführung
  • Bürorundgang & persönliche Vorstellung aller Partner & Mitarbeiter
  • Gemeinsames Mittagessen am ersten Tag
  • Mehrtägige Konferenz für Associates im 1. Jahr um ihre „Peers“ aus anderen europäischen Büros kennen zu lernen  

Neueinstellungen pro Jahr

Associates3 - 5
Referendare8 - 10
Wiss. Mitarbeiter8 - 10
Praktikanten8 - 10

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeit
  • Study Leave
  • Sabbatical
  • Flexibles Arbeiten / Homeoffice

Urlaubstage

25

Referendariat und Wiss. Mitarbeit bei Shearman Sterling

Highlights

Ausbildung

  • Betreuung durch zwei Mentoren (Partner & Associate)
  • Zugehörigkeit zu einer unserer Praxisgruppen
  • Aktive Mandatsarbeit als Teil des Teams
  • Regelmäßiges Feedback zur praktischen Arbeit
  • Möglichkeit, nach einer Station in Deutschland, die Wahlstation in einem unserer ausländischen Büros zu verbringen

Examensvorbereitung

  • Teilnahme an frei wählbaren Wochenendkursen des Repetitors Kaiserseminare
  • Teilnahme an frei wählbaren Klausuren des Repetitors Kaiserseminare
  • Halbjährlicher, interner Workshop mit einer erfahrenen Repetitorin zur individuellen Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen
  • Interner Englischkurs speziell für Referendare

Anforderungsprofil für Referendare

Wir suchen engagierte Referendare (m/w/d), die Motivation, Neugierde und Begeisterung mitbringen und gerne in einem internationalen Arbeitsumfeld arbeiten möchten. Wir erwarten:

  • Überdurchschnittliche Ergebnisse im ersten Staatsexamen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Die Fähigkeit zur praktischen Problemlösung
  • Unternehmerisches Denken
  • Interesse an wirtschaftsrechtlichen Zusammenhängen

Zudem zeichnen Sie eine hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und die Lust aktiv Mitzuarbeiten aus.

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation (im Ausland)
  • Nebentätigkeit für Referendare

Übernahme

Die Übernahmewahrscheinlichkeit liegt bei 35%.

Referendariatsplätze p.a.

8 - 10

Gehalt im Referendariat

800 € pro Wochenarbeitstag/Monat

Gehalt für WissMit

800  € pro Monat

Praktikum bei Shearman Sterling

Anforderungsprofil Praktikanten

Wir suchen engagierte Praktikanten (m/w/d), die Motivation, Neugierde und Begeisterung mitbringen und gerne in einem internationalen Arbeitsumfeld arbeiten möchten. Wir erwarten:

  • Abitur mit sehr guter Note
  • Erwerb der „kleinen“ Scheine oder abgeschlossene Zwischenprüfung
  • Aktueller Notendurchschnitt mindestens "vollbefriedigend“
  • Gute Englischkenntnisse

Zudem zeichnen Sie eine hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und die Lust aktiv Mitzuarbeiten aus.

Student Meets Practice Programm

  • Direkte Betreuung durch zwei Mentoren (Partner & Associate)
  • Zugehörigkeit zu einer unserer Praxisgruppen & aktive Mandatsarbeit als Teil des Teams
  • Teilnahmen am Aus- und Weiterbildungsprogramm
  • Teilnahme am Englischkurs für Referendare
  • Monatliches Get-together
  • Gemeinsamer Moot Court
  • Fachvorträge aller Praxisgruppen
  • Nachmittags- und Abendevents
  • Teilnahme am wöchentlichen Drop In Lunch

Einzelpraktikum

  • Direkte Betreuung durch zwei Mentoren (Partner & Associate)
  • Zugehörigkeit zu einer unserer Praxisgruppen & aktive Mandatsarbeit als Teil des Teams
  • Teilnahmen am Aus- und Weiterbildungsprogramm
  • Teilnahme am Englischkurs für Referendare
  • Monatliches Get-together
  • Teilnahme am wöchentlichen Drop In Lunch

Mehr dazu erfahren Sie hier.

Gehalt im Praktikum

800 € pro Monat

Karrierechancen

Weiterbildung

Im Karriereverlauf werden unsere Mitarbeiter mit einem gezielten Personalentwicklungsprozess gefördert und gefordert.
Unser Weiterbildungsprogramm „Grow@Shearman“ besteht aus 7 Bausteinen. Jeder Baustein soll unseren Anwältinnen und Anwälten helfen, sich zu einer exzellenten Anwaltspersönlichkeit zu entwickeln. Die Bausteine bestehen aus:

  • General Expertise
  • Practicegroup Expertise
  • Business Skills – Coaching
  • Business Development
  • Legal Project Management
  • Software Skills
  • Language Skills

Herausragend ist zudem die verstärkte Einbeziehung unserer internationalen Angebote für Associates in unser nationales Weiterbildungsprogramm. Es erfolgte eine enge Verzahnung mit dem Londoner Associate Development Programme. Unsere Associates können somit die Weiterbildungsangebote des Londoner Associate Development Programme vollumfänglich nutzen. Das Associate Development Programme beinhaltet spezifische Trainingsangebote für 3 verschiedene Senioritätsstufen (0-3 Jahr, 3-6 Jahr und 6-9 Jahr). Es werden, je nach Senioritätsstufe, diverse Schulungen und Trainings angeboten: Management einer Transaktion, Selbstorganisation (Delegation), Leadership, Pricing & Fee, Law Firm Economics, Cultural Awareness, Business Development und Negotiation uvm. Dieses Angebot ermöglicht unseren Anwältinnen und Anwälten eine größtmögliche Flexibilität bei der Wahrnehmung von Weiterbildungsangeboten. Zum einen können sich unsere Associates flexibel aussuchen, welche Trainings für sie relevant und interessant sind, zum anderen können sie sich flexibel einwählen (via Videokonferenz) oder für einen Tag nach London fliegen und das Training mit einem Geschäftsbesuch oder einem Austausch mit den Kollegen vor Ort verbinden.

Jeder Associate erhält neben den von der Kanzlei organisierten Fortbildungsveranstaltungen ein festgelegtes Budget für externe Weiterbildungsangebote zur freien Verfügung. Damit können unsere Associates spontan und ohne lange Absprachen/Rücksprachen externe Seminare/ Weiterbildungsangebote auswählen und belegen. Damit soll neben fachlichen Aspekten auch das Netzwerken außerhalb der Kanzlei unterstützt werden. Es finden zudem regelmäßig (digitale) Schulungen zu IT-Themen, Powerpoint, Excel, MS Office, Interaction, Corrupt Documents – DocX Tools etc. statt. Auch können Zertifikate zu diesen Modulen erworben werden.

Mehr dazu erfahren Sie hier.

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion
  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater
  • Möglichkeiten zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Karrierestufen

  • Associate
  • Counsel
  • Partner

Werte & Kultur

Werte

Shearman & Sterling zeichnet eine besondere, aus sich heraus gewachsene Kanzleikultur aus. Unser Umgang miteinander ist kollegial, offen und unkompliziert. Diversität und Toleranz haben einen sehr hohen Stellenwert. Dadurch schaffen wir ein Umfeld, in dem sich juristische Kompetenz, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität optimal entfalten können. Unsere besondere Kanzleikultur findet ihren Ausdruck in den folgenden Werten:

  • Client focus - Der Mandant im Mittelpunkt
  • Excellence - Exsellenz als Verpflichtung
  • Integrity - Integrität und Vertrauen
  • Teamwork - Zusammenhalt im Team
  • Energy - Engagement für Spitzenleistungen

Diversity

Diversity ist bei Shearman & Sterling nicht nur gewünscht, sondern Diversity wird auch täglich gelebt.
Unsere Initiativen umfassen z.B. folgende Shearman & Sterling eigenen Netzwerke:

Alianza – fördert die berufliche Entwicklung seiner Mitglieder und fördert hispanisch/lateinamerikanische Gemeinschaften

AACES (Asian Attorneys for Community, Empowerment and Success) fördert den kulturellen Austausch der Anwälte, die an der asiatischen Kultur interessiert sind

BLAQUE (Black Lawyers Aligned in the Quest for Excellence) – konzentriert sich auf das Mentoring, Networking und berufliche Entwicklungsinitiativen zur Unterstützung und Förderung farbiger Anwälte

Sterling Pride – bietet Austausch, Unterstützung sowie ein integratives und respektvolles Umfeld für lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Kollegen. Gefördert wird der offene Dialog zu Fragen, die für die LGBTQ-Gemeinschaft von Belangen sind

WISER (Women’s Initiative for Success, Excellence and Retention) – erleichtert und fördert Anwältinnen in der Kanzlei den Zugang zu Themen wie Mentoring, Networking, berufliche Entwicklung, Ausbildung und anderen karrierefördernde Maßnahmen

VALLIANT (Veteranenvereinigung für Juristen) – unterstützt die Förderung des Gemeindedienstes für Veteranen sowie die Betreuung und berufliche Entwicklung von Veteranen in der Kanzlei

Social Responsibility

Shearman & Sterling ist bestrebt, sozial, wirtschaftlich und umweltbewusst zu handeln. Wir suchen aktiv nach Möglichkeiten, unsere soziale Verantwortung in unsere Geschäftsentscheidungen zu integrieren. Wir glauben daran, dass jede Anwaltskanzlei verpflichtet ist, der lokalen als auch der internationalen Gemeinschaft durch ehrenamtliche „Pro Bono“ Arbeit, durch Spenden oder durch Arbeit in der Gemeinde etwas zurückzugeben.

Im Mai 2020 haben die Mitarbeiter des Frankfurter Büros beispielsweise in einem großen Frankfurter Supermarkt Lebensmittelspenden und Geldspenden für die Frankfurter Tafel e.V. gesammelt.

Miteinander

Ein sehr gutes Miteinander und eine kollegiale Team-Atmosphäre sind uns besonders wichtig. Diese fördern wir auf verschiedenen Wegen:

  • Open-Door-Policy

In unserem Büro stehen alle Türen offen. Ein stetiger fachlicher Austausch zwischen den Kolleginnen und Kollegen ist uns wichtig, denn die besten Ideen entstehen im Team.

  • Wöchentlicher Drop-In-Lunch
  • Monatliches get together mit allen Mitarbeitern am Standort
  • Überwiegende DuZ Kultur unter den Kolleginnen/en
  • Jährliches Sommerfest
  • Jährliches Weihnachtsfest
  • Flache Hierarchien
  • Museumsbesuche
  • Gemeinsame Weiterbildungsveranstaltungen und Networking Events
2018-2019_trendence2019_azur_100_Top_Arbeitgeber2019_iurratio_top10_frankfurt-am-main2019_iurratio_referendariat_top502020_myjobfair_top30-1.Platz2020_iurratio_top50_bundesweitCharta_der_Vielfalt_Unterzeichnet