LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Direkt zu:    Berufseinstieg    |    Perspektiven    |    Referendariat    |    Werte & Kultur

Karriere bei HOYNG ROKH MONEGIER

HOYNG ROKH MONEGIER ist eine auf den gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte europäische IP-Boutique, die 2015 aus dem Zusammenschluss der etablierten Top-Tier IP-Kanzleien Hoyng Monegier und Reimann Osterrieth Köhler Haft (ROKH) hervorging. 2019 schloß sich in Frankreich zudem die französische Top-Tier Patent-Boutique Véron & Associés an. HOYNG ROKH MONEGIER vereint fast 100 passionierte IP-Spezialisten an den Standorten Amsterdam, Brüssel, Düsseldorf, Lyon, Madrid, Mannheim (Zweigstelle), München und Paris.

Kontakt

Thomas H. Schmitz
Partner

Steinstraße 20
40212 Düsseldorf

T: +49 (0) 211 550 220

Zur Karriere-Website

Standorte national

Steinstraße 20
40212 Düsseldorf

Theatinerstraße 7
80333 München

(Zweigstelle): O 7, 16
68161 Mannheim

Standorte international

Amsterdam • Brüssel • Lyon • Madrid • Paris

Aktuelle Jobs
Zurzeit keine offenen Stellen

Zahl der Anwälte

National: 24 / International: 123

Fachbereiche

Gewerblicher Rechtsschutz • Patentrecht • Marken- und Wettbewerbsrecht

Benefits

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
  • DiensthandyDiensthandy
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
  • Freie Getränke & SnacksFreie Getränke & Snacks
  • HomeofficeHomeoffice
  • Inhouse-FortbildungInhouse-Fortbildung
  • JobticketJobticket
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
  • Mandanten-SecondmentsMandanten-Secondments
  • SabbaticalSabbatical
  • Sport-AngeboteSport-Angebote
  • TeilzeitmodelleTeilzeitmodelle

Berufseinstieg bei HOYNG ROKH MONEGIER

Anforderungsprofil

Wir suchen kreative Persönlichkeiten, die höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit stellen und serviceorientiert, auch bei komplexen technischen Sachverhalten, arbeiten sowie einen besonderen Wert auf die Zusammenarbeit im Team legen.

Einstiegsmöglichkeiten

  • Associate in den ersten drei Berufsjahren
  • Referendar (Wahl- oder Pflichtstation)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter (studien- oder referendarsbegleitend nach dem 1. oder 2. Staatsexamen)
  • Praktikanten

Arbeitszeitmodelle

Teilzeitarbeit auf allen Karrierestufen möglich.

Neueinstellungen pro Jahr

 
Associates:4
Referendare:3
Praktikanten:4
Wiss. Mitarbeiter:4
 

(Einstiegs-) Gehalt

1. Jahr: 100.000 Euro
2. Jahr: 105.000 Euro
3. Jahr: 110.000 Euro
Boni und Zusatzleistungen: k.A.

Onboarding

Sie arbeiten eng mit einem Partner der Kanzlei als Mentor zusammen.

Mandantenkontakte

Sie sammeln von Anfang an Erfahrung „on the Job“, d.h. Sie sind bereits frühzeitig direkt in Mandate eingebunden und arbeiten mit unterschiedlichen Partnern und Anwälten der Kanzlei zusammen.

Tatsächliche Arbeitszeiten

Durchschnittliche Wochenarbeitszeit: k.A.
Urlaubstage: 32 bei besonderer Regelung für Weihnachten, Silvester und Rosenmontag.

Perspektiven

Weiterbildung

Ganz gleich, ob Sie bei uns als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Referendar oder Associate beginnen, für jedes Karrierelevel gilt: Sie arbeiten eng mit einem Partner der Kanzlei als Mentor zusammen. Um in dauerhaftem Austausch über Ihren zukünftigen Karrieretrack zu bleiben, führen wir in jedem Berufsjahr ein Jahresgespräch durch und definieren gemeinsam, welchen Karierreweg Sie weiterhin einschlagen. Nach dem 4. Berufsjahr als Associate besprechen wir mit Ihnen die nächsten Schritte der Zusammenarbeit. Damit einher geht die realistische Einschätzung Ihrer Partnerchancen. Ihnen steht sodann die Möglichkeit offen, Ihre Karriere als Senior Associate fortzuführen und später als Counsel oder ab dem 7. Berufsjahr Partner tätig zu werden.

Karrierestufen

Associate, Senior Associate, ggf. Counsel oder Partner

Nach dem 4. Berufsjahr als Associate besprechen wir mit Ihnen die nächsten Schritte der Zusammenarbeit. Damit einher geht die realistische Einschätzung Ihrer Partnerchancen. Ihnen steht sodann die Möglichkeit offen, Ihre Karriere als Senior Associate fortzuführen und später als Counsel oder ab dem 7. Berufsjahr Partner tätig zu werden.

Quote Partner : Associates

1 : 1,1

Förderung

Promotionja
Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberaterja

Auslandsmöglichkeiten

Sofern gewünscht, organisieren wir für unsere Nachwuchskräfte Secondments an all unseren Kanzleistandorten sowie bei unseren Mandanten. Wir bieten die Möglichkeit, flexible Auslandsaufenthalte in Zusammenarbeit mit unseren befreundeten Kanzleien weltweit wahrzunehmen– von Asien über Europa bis in die USA.

Referendariat

Highlights

Sie haben von Anfang an engen Mandatsbezug und arbeiten als fester Bestandteil in variierenden Teams. Wir bieten Referendaren in der Anwaltsstation durch flexible Gestaltung der Arbeitszeit optimale Voraussetzungen und Unterstützung zur Examensvorbereitung. Nutzung eines festen Arbeitsplatzes - auch für das Studium oder die Doktorarbeit etc. Bibliotheksnutzung und Nutzung der Datenbanken.

Anforderungsprofil für Referendare

Wir suchen kreative Persönlichkeiten, die höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit stellen und serviceorientiert, auch bei komplexen technischen Sachverhalten, arbeiten sowie einen besonderen Wert auf die Zusammenarbeit im Team legen.

Übernahme

Hohe Wahrscheinlichkeit

Arbeitszeit im Ref

Wochenarbeitstage im Monat: flexibel

Gehalt im Referendariat

750 Euro pro Wochenarbeitstag / Monat

Referendariatsplätze p.a.

3

Praktikum

  • Anforderungsprofil: Wir suchen kreative Persönlichkeiten, die höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit stellen und serviceorientiert, auch bei komplexen technischen Sachverhalten, arbeiten sowie einen besonderen Wert auf die Zusammenarbeit im Team legen. Wir erwarten darüber hinaus verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Dauer: flexibel
  • Inhalt: Sie haben von Anfang an engen Mandatsbezug und arbeiten als fester Bestandteil in variierenden Teams.

Werte & Kultur

Werte

  • Teamansatz in Mandaten und daraus resultierender Teamspirit - gemeinsames und offenes Zusammenarbeiten zwischen Partnern und Anwälten.

  • Neugier und Begeisterungsfähigkeit für die Arbeit und damit Verständnis für Mandanten und deren Sachverhalte.

Frauenquote

Partnerinnen: 2
Associates: 11

Diversity

Individuelle Teilzeitmodelle, Einbindung von weiblichen Associates in spezifische, karrierefördernde Netzwerke (bspw. Women in IP), Kooperation mit pme Familienservice zur Unterstützung bei Kinderbetreuung oder Seminaren zum Thema Familie etc.

Work-Life-Balance

  • Individuelle Teilzeitmodelle
  • Kooperation mit pme Familienservice zur Unterstützung bei Kinderbetreuung
  • Seminare zum Thema Familie etc.

Miteinander & Netzwerk

  • Offene Kommunikation

  • Kurze Wege

  • Flache Hierarchien und Mentorenanbindung

  • Flexible Teams mit unterschiedlicher Partneranbindung (keine Dezernate)

  • Wöchentliches Anwaltsessen

  • Internationales Jahrestreffen mit allen Kanzleistandorten

  • Internationale Skifreizeit mit Mitarbeitern aller Kanzleistandorte