LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere bei Halm & Collegen

Die Gründung der Kanzlei Halm & Collegen erfolgte 1956 in Köln,  bereits zu diesem Zeitpunkt lag der Schwerpunkt der Tätigkeit im Versicherungs- und Haftungsrecht. Seit diesem Zeitpunkt entwickelte und vergrößerte sich die Kanzlei zu einer der führenden Kanzleien für die Bereiche des gesamten Verkehrs-, Versicherungs- und Haftungsrechts. Die Partner und anwaltlichen Mitarbeiter sind mit einer Vielzahl von Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, als Mitherausgeber von Handbüchern und Kommentaren sowie mit Seminartätigkeiten in diesen Rechtsbereichen hervorgetreten. Der Schwerpunkt der heutigen Tätigkeit liegt neben unternehmensbezogener Beratung in einer qualifizierten Prozessführung. In unserer außergerichtlichen und gerichtlichen Tätigkeit beraten und vertreten wir Versicherungsgesellschaften, Firmen der mittelständischen, gewerblichen und industriellen Wirtschaft, Privatmandanten, die Mitglieder des ADAC e.V. und Mitglieder von Verbänden sowie diese selbst.  Dabei legen wir ganz besonderen Wert auf eine individuelle, vertrauensvolle und persönliche Zusammenarbeit für und mit unseren Mandanten. Das Konzept der Teamarbeit sowohl in unserer Kanzlei als auch mit den Mandanten selbst hat sich dabei besonders bewährt.

Kontakt

 

Wolfgang E. Halm
Seniorpartner

An Lyskirchen 14
50676 Köln

E: w.halm@halmcollegen.de
T: +49 (0) 221 272 52930

Zur Karriere-Website

Standorte national

An Lyskirchen 14
50676 Köln

T: +49 (0) 221 272 52930

Zahl der Anwälte

13

Benefits

  • BarrierefreiBarrierefrei
  • MentoringMentoring
  • DiensthandyDiensthandy
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
  • Freie Getränke & SnacksFreie Getränke & Snacks
  • HomeofficeHomeoffice
  • Hunde geduldetHunde geduldet
  • JobticketJobticket
  • ParkplatzParkplatz
  • Übernahme AnwaltshaftpflichtÜbernahme Anwaltshaftpflicht
Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.

Berufseinstieg bei Halm & Collegen

Anforderungsprofil

  • Spezialisierung bzw. Bereitschaft zur Spezialisierung im Versicherungs-, Haftpflicht- und Verkehrsrecht
  • Fachanwaltstitel oder Bereitschaft zum Erwerb eines Fachanwaltstitels wünschenswert, aber nicht verpflichtend

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikant (m/w/d)
  • Referendar (m/w/d)
  • Rechtsanwalt als freier Mitarbeiter (m/w/d)

Arbeitszeitmodelle

nach individueller Vereinbarung

Neueinstellungen pro Jahr

Associates:nach Bedarf
Referendare:nach Bedarf
Praktikanten:nach Bedarf
Wiss. Mitarbeiter:nach Bedarf

(Einstiegs-) Gehalt

leistungsgerecht nach Vereinbarung

Onboarding

  • Mitarbeitergespräche
  • Fortbildungen

Mandantenkontakte

nach kurzer Einarbeitung

Tatsächliche Arbeitszeiten

  • Durchschnittliche Wochenarbeitszeit: ca. 45 Wochenstunden
  • Urlaubstage: ab 28, nach Vereinbarung

Referendariat bei Halm & Collegen

Anforderungsprofil für Referendare

  • Einsatzbereitschaft

Übernahme

gut möglich bei entsprechender Vakanz

Arbeitszeit im Ref

Wochenarbeitstage im Monat: individuell nach Vereinbarung
Gehalt für Referendare: individuell nach Vereinbarung

Referendariatsplätze p.a.

1

Praktikum bei Halm & Collegen

Praktikum

  • Anforderungsprofil: Einsatzbereitschaft
  • Dauer: individuell
  • Inhalt: individuell

Gehalt im Praktikum

individuell, stundenweise

Karrierechancen

Förderung

  • Autorentätigkeit in eigenen Fachbüchern und Zeitschriften möglich und erwünscht, aber nicht erforderlich
  • Fachanwaltstitel bzw. dessen Erwerb erwünscht mit entsprechender, individueller Unterstützung, aber nicht zwingend

Karrierestufen

  • sehr flache Hierarchie
  • spätere Partnerschaft denkbar

Weiterbildung

  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • ständiger Austausch
  • externe Fortbildungen

Gehaltsstruktur für Partner

nach Gesellschaftsvertrag

Quote Partner : Associates

4:9

Werte & Kultur

Werte

  • Respektvoller Umgang auf Augenhöhe
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Service für den Mandanten

Frauenquote

3 / 13

Diversity

Berücksichtigung bei Einstellungen

Work-Life-Balance

  • flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office nach individueller Absprache

Social Responsibility

Engagement in gemeinnützigen Vereinen

Miteinander & Netzwerk

  • Mitarbeiterevents zur Förderung des Zusammenhalts