LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere bei GLNS Rechtsanwälte Steuerberater

GLNS ist eine hochspezialisierte Wirtschaftskanzlei mit Fokus auf den Bereichen Corporate, Finance, Tax und Litigation. In diesen Rechtsgebieten bieten wir umfassende Beratung für Unternehmen und Unternehmer, Investoren und Manager sowie Organmitglieder. Die Zufriedenheit unserer Mandanten steht für uns an erster Stelle.
Exzellente juristische Beratung und ein umfassendes wirtschaftliches Verständnis sind die Grundlagen unserer Arbeit. Aufgrund unseres Track Records, des hohen Spezialisierungsgrads und der Qualität unserer Rechtsberatung erbringen wir unsere Leistungen besonders effizient. GLNS wurde wiederholt national und international als führende Sozietät ausgezeichnet. Aufgrund des partnerorientierten Ansatzes gewährleisten wir stets eine intensive und individuelle Betreuung unserer Mandanten. Mandate werden von uns besonders effizient durch kleine, schlagkräftige Teams bearbeitet. Wir stehen für exzellente Beratung auf höchstem Niveau und eine pragmatische Herangehensweise.

Kontakt

 

Georg Lindner
Partner

Karlstr. 10
80333 München

T: +49 89-890589-210
E: lindner@glns.de

Zur Karriere-Seite

Nationaler Standort

Karlstr. 10
80333 München

T: +49 89-8905892-0
E: info@glns.de

Internationaler Standort

London

Zahl der Anwälte

National: 17
International: 17

    

Fachbereiche

  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Dispute Resolution
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht / Restrukturierung
  • Kapitalmarktrecht
  • Litigation & Arbitration
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Private Equity & Venture Capital
  • Steuerrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht

Benefits

  • Arbeiten im AuslandArbeiten im Ausland
  • BarrierefreiBarrierefrei
  • BerufsnetzwerkeBerufsnetzwerke
  • DiensthandyDiensthandy
  • Diversity- / FrauenförderungDiversity- / Frauenförderung
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
  • FortbildungenFortbildungen
  • Freie Getränke & SnacksFreie Getränke & Snacks
  • Gesundheits- / Sport-AngeboteGesundheits- / Sport-Angebote
  • HomeofficeHomeoffice
  • Mandanten-SecondmentsMandanten-Secondments
  • MentoringMentoring
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
  • SabbaticalSabbatical
  • TeilzeitmodelleTeilzeitmodelle
  • Übernahme AnwaltshaftpflichtÜbernahme Anwaltshaftpflicht
Die abgebildeten Leistungen können je nach Position leicht variieren.

Berufseinstieg bei GLNS

Anforderungsprofil

  • exzellente fachliche Qualifikationen
  • ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • unternehmerische Ambitionen und Humor

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeit
  • Study Leave
  • Sabbatical
  • Flexibles Arbeiten / Homeoffice

Urlaubstage

unbegrenzt (workload permitting, mindestens 30 Tage)

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktikant
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Referendar in Anwalts- oder Wahlstation
  • Nebenbeschäftigung während des Referendariats
  • promotionsbegleitende Tätigkeit
  • Associate
  • Partner

Neueinstellungen pro Jahr

Associates:2 - 4
Referendare:4 - 8
Wiss. Mitarbeiter:2 - 4
Praktikanten:2 - 4

Onboarding

  • Von Anfang an Mentoring durch einen Partner
  • Training on the job
  • GLNS Akademie mit 10 Fortbildungsveranstaltungen/Jahr
  • Softskill-Seminare mit externen Referenten (2x jährlich)
  • Kostenübernahme für externe Fachveranstaltungen /-seminare
  • Wöchentlicher gemeinsamer Lunch mit Fachvorträgen

(Einstiegs-) Gehalt

1. Jahr:120.000 €
2. Jahr:120.000 €
3. Jahr:125.000 €*

*bzw. 30% des eigenen abgerechneten und bezahlten Umsatzes

Referendariat, Wiss. Mitarbeit und Praktikum bei GLNS

Highlights

Wir sehen Referendare (m/w/d) als vollwertige Mitglieder des GLNS-Teams. Referendare (m/w/d) werden daher von Anfang an in die Bearbeitung der Mandate einbezogen und nehmen auch an unseren internen und externen Veranstaltungen für Anwälte (m/w/d) teil.

Wir bieten Anwaltsstation, Wahlstation oder referendariatsbegleitende Tätigkeit als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Wir unterstützen Sie darüber hinaus bei einer Station bei einer unserer vielen ausländischen Partnerkanzleien.

Anforderungsprofil für Referendare

Wir suchen schon bei Referendaren (m/w/d) nach Anwaltspersönlichkeiten, die fachlich exzellent, wirtschaftlich interessiert und sympathisch sind.

Übernahme

Die Übernahmewahrscheinlichkeit ist sehr hoch.

Gehalt im Referendariat

800 € pro Wochenarbeitstag

Referendariatsplätze p.a. 

4 - 8

Gehalt im Praktikum

individuell zu vereinbaren je nach Ausbildungsstand

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • referendariatsbegleitende Tätigkeit wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Gehalt für WissMit

individuell zu vereinbaren je nach Ausbildungsstand

Karrierechancen

Weiterbildung

  • Von Anfang an Mentoring durch einen Partner
  • Training on the job
  • GLNS Akademie mit 10 Forstbildungsveranstaltungen/Jahr
  • Softskill-Seminare mit externen Referenten (2x jährlich)
  • Kostenübernahme für externe Fachveranstaltungen /-seminare
  • Wöchentlicher gemeinsamer Lunch mit Fachvorträgen

Verhältnis Partner : Associates

1 : 1

Förderung

  • Unterstützung bei der Promotion
  • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/ Steuerberater
  • Möglichkeiten zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Karrierestufen

  • Associate
  • Counsel
  • Partner

Partner-Vergütung

Allocation

Auslandsmöglichkeiten

Wir pflegen intensive Kontakte mit Partnerkanzleien im In- und Ausland mit denen wir teilweise schon sehr lange und vertrauensvoll auf Mandaten zusammenarbeiten.

Durch die regelmäßige Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen wie IBA-Konferenzen stärken und erweitern wir laufend unser internationales Netzwerk.

Jüngere Kollegen (m/w/d) ermuntern wir dazu an Netzwerkveranstaltungen von AIJA, DIS40 etc. teilzunehmen und fördern dies.

Weg zur Partnerschaft

Als Associate (m/w/d) arbeiten Sie eng mit Kollegen (m/w/d) zusammen und arbeiten Schritt für Schritt selbstständiger in den Mandaten.

Nach fünf Berufsjahren können Sie bei uns Counsel (m/w/d) werden. Bei uns ist dies ein Zwischenschritt zur Partnerschaft, in dem Sie federführend in den Mandaten tätig werden und vermehrt Verantwortung übernehmen. 

Nach sieben Berufsjahren können Sie bei uns Partner (m/w/d) werden. Wir bieten Ihnen realistische Partneraussichten, die nicht von einer globalen Kanzleipolitik abhängig sind, sondern ganz von Ihnen selbst.

Werte & Kultur

Miteinander

Wir sind ein junges, offenes und sympathisches Team von exzellenten Anwälten (m/w/d). Allen Anwälten (m/w/d) steht ein Mentor (meist ein Partner mit dem nicht direkt zusammengearbeitet wird) zur Seite.

Uns ist wichtig, dass Personalentscheidungen von allen Anwälten (m/w/d) mitgetragen werden. Dabei spielt Sympathie eine wesentliche Rolle. Deshalb sollen Bewerber (m/w/d) möglichst alle Team-Mitglieder (m/w/d) vor einer Einstellung kennenlernen.

Regelmäßig treffen sich alle Mitarbeiter (m/w/d) zur gemeinsamen Happy Hour in der Kanzlei.

Im jährlichen Lawyers‘ Retreat verbringen wir gemeinsam ein Wochenende in einer internationalen Stadt (2019 ging es nach Neapel), sprechen über Kanzleistrategie und Kanzleikultur und nehmen uns Zeit für gemeinsames Essen und Trinken.

Die gemeinsame Teilnahme u.a. an Firmenläufen, Betriebs- und Skiausflügen, Weihnachtsfeiern, Happy Hour, Oktoberfest- und Biergartenbesuchen stärken den Teamspirit und den gemeinsamen Spaß an der Arbeit.

Frauenquote

Anwältinnen: 67%