LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Direkt zu:    Berufseinstieg    |    Perspektiven    |    Referendariat    |    Werte & Kultur

Karriere bei Esche Schümann Commichau

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU ist eine der großen multidisziplinären Sozietäten in Deutschland, deren Ursprünge bis in das Jahr 1822 zurückreichen. Seit 40 Jahren betreuen wir unsere Mandanten fachübergreifend in den Bereichen Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung. 

Mit rund 100 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern sowie ca. 130 Mitarbeitern sind wir eines der großen Beratungsunternehmen in Hamburg und gehören zu den größten Sozietäten in Deutschland. Unsere Spezialität ist die integrierte Beratung aus einer Hand. Dabei sind wir stolz auf eine bemerkenswerte Historie: Seit 1822 verlassen sich Mandaten aus den unterschiedlichsten Branchen auf uns und unsere Expertise. Von der umfassenden Betreuung Hamburger Kaufmannsfamilien bis zur Spezialberatung von internationalen Großkonzernen spielen wir in der 1. Liga.

Als wachstumsorientiertes Unternehmen suchen wir ambitionierte und teamfähige Kolleginnen und Kollegen zur Verstärkung unseres Teams. Wir bieten Ihnen berufliche Perspektiven mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, praxisübergreifendem Arbeiten und eine kollegiale und offene Atmosphäre.

Fachbereiche

Anlagenbau • Arbeitsrecht • Bankrecht • Börsenrecht • Kapitalmarktrecht • Datenschutz / IT-Recht • Erneuerbare Energien und Energieeffizienz • Erbrecht • Familienrecht • Vermögensstrukturierung • Gesellschaftsrecht / M&A • Gewerblicher Rechtsschutz • Compliance und interne Untersuchungen • Handelsrecht und Vertriebsrecht • Immobilienrecht • Baurecht • Vergaberecht • Immobilientransaktionen • Insolvenzrecht und Sanierungen • Kartellrecht • Kapitalmarktrecht • Managerhaftung / D&O-Versicherung • Öffentliches Wirtschaftsrecht • Prozessführung und Schiedsverfahren • Stiftungsrecht • Steuerrecht • Wirtschaftsprüfung und Prüfungsnahe Dienstleistungen


Berufseinstieg & Gehalt bei Esche Schümann Commichau

Anforderungsprofil

  • 2 Prädikatsexamina
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Selbstständige und gründliche Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur selbstständigen Führung von Mandaten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Neueinstellungen pro Jahr

Associates: 6 - 8
Referendare: 10 - 12
Praktikanten: 7
Wiss. Mitarbeiter: 5
 

Einstiegsgehalt

Erstes Jahr75.000 - 85.000 €
Zweites Jahr80.000 - 90.000 €

 

Zusatzleistungen: Berufshaftpflicht, Übernahme von Kammerbeiträgen, Fahrtkosten

Tatsächliche Arbeitszeiten

  • 50h / Woche
  • 28 Tage Urlaub
  • Weihnachten und Silvester wird freigegeben von der Sozietät

Arbeitszeitmodelle

  • Teilzeitmodelle
  • Elternzeit
  • Sabbatical für Partner möglich 

Einstiegsmöglichkeiten

  • Referendariat
  • Direkteinstieg

Onboarding

Onboard-Programm "ESCHE campus" mit den Modulen:

  • Buddy-Programm
  • Mentoring-Programm
  • Fachübergreifende Einarbeitung
  • Teilnahme am Fortbildungsprogramm ESCHE campus

Mandantenkontakte

Berufseinsteiger werden möglichst früh in die Mandatsarbeit eingebunden.

Perspektiven

Karrierestufen

1. Associate
2. Associated Partner
3. Non-Equity Partner
4. Equity Partner

Quote Partner : Associates

1:1

Auslandsmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit, bei unseren Partnersozietäten aus unserem weltweiten Netzwerk LAW Erfahrungen zu sammeln.

Gehaltsstruktur für Partner

Lockstep - die Höhe der Quote bestimmt sich nach der Seniorität.

Weg zur Partnerschaft

Die Aufstiegschancen für unsere Associates sind sehr gut, was an einer starken Partnerkultur und flachen Hierarchien liegt.

Absolventen steigen als Referendare oder Associates in die Kanzlei ein. Üblicherweise führt der Karriereweg vom Associate über den assoziierten Partner zum Partner.

Nach fünf bis sechs Berufsjahren kann für Associates die Ernennung zum Associated Partner folgen. Associates erhalten nach vier Jahren eine Aussage, ob sie Chancen auf die Partnerschaft haben.

Die Berufung zum Non-Equity-Partner kann bereits nach 1-2 Jahren folgen und die Berufung zum Equity Partner ist dann nach weiteren fünf Jahren möglich.

Weiterbildung

Wir stellen hohe Ansprüche. Deswegen ist uns die individuelle Förderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders wichtig. Der ESCHE campus soll es ihnen ermöglichen, die eigenen Kenntnisse zu erweitern und die beruflichen Perspektiven auszubauen. 

Im Überblick: 

  • Interne Schulungen (z.B. Englischunterricht, Programmschulungen etc.)
  • Interne Veranstaltungen (z.B. Happy Hour oder Praxisgruppen)
  • Externe Fortbildung für Referendare (Unterstützung bei Kaiserseminaren)
  • Individuelle Fortbildung (Zeitliche oder finanzielle Unterstützung bei externen Weiterbildungen, Vorbereitungen auf Examina oder im Falle einer Promotion)

Um unsere jungen Partner, Berufsträger und Referendare auf dem Weg vom fachlich exzellenten Experten zum gefragten Berater zu begleiten, haben wir gemeinsam mit der Bucerius Education GmbH ein modulares Fortbildungsprogramm entwickelt. Es besteht aus Inhouse-Vortragsveranstaltungen oder Workshops mit hochqualifizierten Experten und Zertifikatsmodulen in der Bucerius Law School.

Förderung

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwaltja
Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungenja
Unterstützung bei der Promotionja

Referendariat & Praktikum bei Esche Schümann Commichau

Highlights

Unseren Referendaren stellen wir einen Partner als Mentor zur Seite. Er ist Ansprechpartner für alle Belange. Gemeinsam werden die persönlichen Entwicklungsziele und Leistungsanforderungen abgesteckt und die Referendare übernehmen immer mehr Verantwortung. Vor allem der persönliche Kontakt unserer Referendare zu unseren Mandanten ist uns wichtig. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an unseren internen Fortbildungen und Informationsveranstaltungen teilzunehmen.

Anforderungsprofil für Referendare

  • Prädikatsexamen
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Stationen

  • Anwaltstation
  • Wahlstation

Übernahme

Hohe Wahrscheinlichkeit

Arbeitszeit im Ref

40h / 4-Tage-Woche

Gehalt im Referendariat

625 EUR pro Wochenarbeitstag / max. 2900 EUR pro Monat

Referendariatsplätze

10 - 12

Praktika

Ein freiwilliges Praktikum dauert bei Esche Schümann Commichau vier bis zwölf, ein Pflichtpraktikum acht bis zwölf Wochen oder länger gemäß Prüfungsordnung. Wer bei uns ein Praktikum machen möchte, sollte mindestens im vierten Semester studieren.

Gehalt im Praktikum

500 €

Gehalt für WissMit

100 - 125 € / Tag

Werte & Kultur

Werte

  • Anspruch
  • Beständigkeit
  • Augenmaß
  • Weitblick

Social Responsibility

Die Esche Schümann Commichau Stiftung leistet einen Beitrag zur Förderung des juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Nachwuchses, insbesondere durch die Vergabe von Förderpreisen für Dissertationen, Habilitationsschriften und Diplomarbeiten.
Ebenfalls ist die Sozietät Mitglied des Elbphilharmonie Circle.

Frauenquote

  • Partnerinnen: 11%
  • Berufseinsteigerinnen: 41%

Miteinander

  • Regelmäßige Praxisgruppentreffen
  • Abendliche Get-together im Loungebereich, bei gutem Wetter auf der Dachterasse
  • Lauftreffen & Yoga

Familienfreundlichkeit

  • Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
  • Teilzeitmodelle

Diversity

Bei Esche Schümann Commichau arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Hintergründen und Erfahrungen eng zusammen. Wir legen Wert auf die verschiedenen Perspektiven, die die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sich bringt. Die Sozietät folgt dabei folgendem Grundsatz:

Esche Schümann Commichau bietet allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unabhängig von Rasse, Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, dem Alter oder der sexuellen Identität ein Arbeitsumfeld, in dem Chancengleichheit gefördert wird. Entscheidungen über die Einstellung und berufliche Entwicklung werden ausschließlich nach der fachlichen Eignung, der Qualität der Arbeit und dem persönlichen Einsatz für unsere Mandanten getroffen.

2015_trendence_graduate_barometer_deutschland2016_LTO_YPS2017_iurratio_online_innovation_3.Platz2018_azur1002019_iurratio_top502019_iurratio_mittelstand_top10