• Kanzleien & Unternehmen, 10.02.2017

    Der Wirtschaftsstrafrechtler Jürgen Klengel, derzeit Partner bei White & Case, scheidet aus der Law Firm aus und gründet zu Mitte Februar eine eigene Kanzlei in Frankfurt. Jürgen Klengel will sich mit seiner Boutique auf Wirtschafts-, Individual- und Steuerstrafrecht fokussieren. Der Bereich der Individual- und Unternehmensstraf...

  • Job & Karriere, 14.04.2011

    Die Kanzlei BHO Legal ist ein Beispiel für eine erfolgreiche Gründung in der Nische. An ihr zeigt sich aber auch, dass es dafür mehr als Unternehmergeist braucht, nämlich Spezialisierung, ein großes Netzwerk und den richtigen Zeitpunkt. Im LTO-Interview spricht BHO-Partner Dr. Ingo Baumann über das BHO-Erfolgsrezept, rechtliche Pio...

  • Job & Karriere, 27.09.2010

    Heutige Kanzleigründer stehen einem gesättigten Anwaltsmarkt gegenüber. Um Mandanten zu gewinnen und sich erfolgreich zu etablieren, ist deshalb eine strategische Planung des Unternehmens unerlässlich. Dabei stellt sich die entscheidende Frage: Einzelkämpfer oder Teamplayer? Einzelanwälte bleiben zwar flexibel, stoßen jedoch an gew...

  • Job & Karriere, 18.06.2010

    Wer sich als Einzelanwalt oder mit wenigen Kollegen niederlassen will, muss einiges dafür tun, um Mandanten zu gewinnen, da er nicht auf das Kontakt- und Mandantennetz einer lange gewachsenen oder großen Kanzlei zurückgreifen kann. Der eigene Name kann dabei der Schlüssel zum Erfolg sein - wenn er entsprechend vermarktet wird. Zwei...

  • Job & Karriere, 27.05.2010

    Rechtsanwälte können sich in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft zusammenschließen. Obgleich das Schrifttum diese Rechtsform seit einigen Jahren propagiert, haben bislang nur wenige Rechtsanwälte eine solche Anwalts-AG gegründet. Eine Entscheidung des LG Lüneburg bestätigt den Verdacht, dass bei der Wahl dieser Rechtsform oft b...

  • Kanzleien & Unternehmen, 01.04.2016

    Zum 1. April 2016 gründen Maria Heil, Christian Hübner, Dr. Alexander Natz und Marc Oeben in Düsseldorf die Spezialkanzlei Novacos, die sich auf die Rechtsberatung im Bereich Life Sciences & Healthcare konzentrieren will. Maria Heil (39) und Christian Hübner (35) kommen von Clifford Chance , wo sie lange Jahre gemeinsam mit Marc...

  • Hintergründe, 17.06.2013

    Bald kommt der Sommer, das Ende der Legislaturperiode naht. In der vergangenen Sitzungswoche gab es im Bundestag gleich zwei juristisch wichtige Themen: Die neue Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung hat das Parlament ebenso passiert wie das E-Government-Gesetz. Was tatsächlich noch in Kraft tritt und wo es eng ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 29.08.2014

    Die Sozietät Wilhelm eröffnet zum 1. September in Berlin einen zweiten Standort. Leiter des Standorts ist Dr. Axel A. Thoenneßen (46) als neuer Partner der Sozietät. Die versicherungs-, haftungs- und gesellschaftsrechtlich spezialisierte Boutique wird in Berlin zunächst mit drei Rechtsanwälten an den Start gehen. Thoenneßen ist ...

  • Kanzleien & Unternehmen, 01.04.2015

    In Deutschland entsteht eine neue Großkanzlei. Die führenden Wirtschaftskanzleien Gleiss Lutz, Hengeler Mueller und Freshfields Bruckhaus Deringer schließen sich zusammen. Mit der überraschenden Fusion geht auch eine strategische Neuausrichtung einher. Die neue Kanzlei wird sich komplett aus der wirtschaftsrechtlichen Beratung zurü...

  • Kanzleien & Unternehmen, 05.06.2015

    Am 1. April 2005 läutete die Frankfurter Kanzlei Greenfort ihre Existenz mit einer Messingglocke ein. Die Gründung glückt, und zehn Jahre später wird groß gefeiert – mit einem Besuch bei Costa Cordalis. Man könnte sich Innovativeres vorstellen, als in der Finanzmetropole Frankfurt als Großkanzlei-Spin-off 'yet another corporate l...

  • Kanzleien & Unternehmen, 21.01.2015

    Sie sind kreativ, ehrgeizig und anspruchsvoll. Das Versprechen auf ein hohes Gehalt jedenfalls reicht nicht mehr aus, um Berufseinsteiger in eine der großen Wirtschaftskanzleien zu locken. Viele entscheiden sich beim Berufsstart für eine kleinere Einheit. Oder gründen gleich selbst ihre eigene Kanzlei. Angenehme Kollegen, flache...

  • Job & Karriere, 21.03.2012

    In Amerika sorgt die Anwältin Stephanie Kimbro mit einer ungewöhnlichen Idee für Aufsehen: Sie bietet ihre juristischen Dienste nur noch im Internet an. Wie sie auf die Idee der Anwaltskanzlei 2.0 kam und wie sich ihr Arbeitsalltag von dem in einer klassischen Kanzlei unterscheidet, erzählte sie Anna K. Bernzen. Als sie geboren wur...